Berggasthof Mooshütte - Übernachtungsmöglichkeit

Der Berggasthof Mooshütte (941 m ü.NN) - mit dem aus Funk und Fernsehen bekannten "Kräuter- & Aromagarten" - liegt direkt am Fuße des großen Arber bei Lohberg im Bayerischen Wald.

Kräuter- und Aromagarten

  • "Schätze der Natur" auf 950 m Höhenlage.
  • Farbenfrohe Vielfalt und betörende Düfte von über 150 verschiedenen Heil-, Wild- und Hexenkräuter in einer weitläufigen Gartenanlage mit Kräuterlehrpfad und Ruhezonen die zum verweilen und relaxen einladen.
  • Herrlicher Panoramablick über den Lamer-Winkel.
  • Kräuterführungen auf Anfrage.
  • Kräutertee-Mischungen aus eigener Herstellung.

Aktivitäten

Angebote

  • Wander- und Trekkingwochen
  • Bärenstarke Familienwochen
  • Übernachtungen in komfortablen Zimmern
  • gut bürgerliche Küche
  • barrierefrei im ganzen Haus!

Wissenswertes

  • Die Geschichte des Berggasthofes (ehemaliger Bauernhof) geht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Die Mooshüttenwiesen sind Rodungsinseln aus der Glashüttenzeit.
  • Der Berggasthof wurde 1870 erbaut. Im Jahre 2011 durch einen Brand zerstört. In den Jahren 2011/2012 neu erbaut und ab Ostern 2012 wieder eröffnet.
  • Anfahrt:
    von Lohberg nach Brennes – kurz vor Brennes rechts – ca. 1,5 km.
Anreise:

Adresse

Familie Kirchberger
Mooshütte 3
93470 Lohberg - Mooshütte
Telefon +49 (0)9943/9050-30
Fax +49 (0)9943/9050-31
berggasthof-mooshuette@t-online.de
» Homepage

Alle Gastgeber

Reisedatum nicht bekannt

Detailsuche