5644

Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Regental

Der DGFC Regental e.V. wurde 1982 gegründet. Vereinsmitglieder und Gastflieger können den Bayerischen Wald von oben genießen.

Fluggebiete:

Flugberg Pröller-Gipfel

  • Um für den Pröller-Gipfel die luftrechtliche Zulassung zu erhalten, mußte dessen Besitzer, der Bayerische Wald-Verein e.V. (Sektion Straubing), der den Gipfel bereits 1922 gekauft hatte, noch seine Zustimmung erteilen.
  • Die Vorstandschaft dieses Vereins überzeugte sich, dass das Drachen- und Gleitschirmfliegen mit dem Naturschutz zu vereinbaren ist und ihre Interessen nicht beeinträchtigt und stimmte einer fliegerischen Nutzung seines Geländes zu.
  • Seitdem ist der Pröller, vorwiegend bei Nord- und Ostlagen das Ziel von Drachen- und Gleitschirmpiloten aus der ganzen Region.
  • Er ist vom Parkplatz einer gepflegten Gastwirtschaft aus über einen gut beschilderten Wanderweg in einem kurzen Fußmarsch sicher zu erreichen.
  • Der Startplatz und der Landeplatz in der Gemeinde Kollnburg, werden vom Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Regental e.V. betreut.

Gastflieger sind herzlich willkommen!

  • Wegen der besonderen örtlichen Flugverhältnisse sollte jeder Gast vor einem Start unbedingt mit jemandem aus dem DGFC-Regental Kontakt aufnehmen.
  • Adressen dazu und Hinweise auf weitere Startplätze sind unter der Homepage bei den Adress-Daten zu finden.
Anreise:

Adresse

DGFC Regental e.V.
Unterharthof 28
94365 Parkstetten
Telefon +49 (0)9428 / 903973
Fax Mobil +49 (0)171 / 3121680
webmaster@dgfc-regental.de
» Homepage

Alle Gastgeber

Reisedatum nicht bekannt

Detailsuche   

Kontakt:

Tourismusreferat im Landratsamt Straubing-Bogen
Leutnerstraße 15
94315 Straubing
Tel. +49 (0)9421/973-127
Fax +49 (0)9421/973-177
info@bayerischer-wald.me
www.bayerischer-wald.me