Buchen

Ausstellung Peregrinus Silva Bohemica

Vom 08.07. bis Ende August 2019 im Landratsamt Deggendorf.

Die Ausstellung Peregrinus Silva Bohemica zeigt die Teilergebnisse von einem Forschungsprojekt im Bereich digitales Kulturerbes.

Im Rahmen des Projektes Peregrinus Silva Bohemica (peregrinus.online) wird bis Ende September 2019 einen multimedialen Touristenführer entlang von grenzüberschreitenden, historischen Barockwegen im Bayerischen-Böhmischen Wald für Pilger, Wanderer und geschichtlich Interessierte entwickelt.

Die Aktualität des Themas zeigt die Ankündigung des Nationalmuseums Prag und des Hauses der Bayerischen Geschichte, die für das Jahr 2023 eine gemeinsame bayerisch-tschechische Landesausstellung zum Thema Barock vorbereiten.

Eine Auswahl von historischen Objekten können als 3D-Modell in der Ausstellung besichtigt werden.

Das Projekt Peregrinus Silva Bohemica ist ein gemeinsames Projekt der Westböhmischen Universität Pilsen, der gemeinnützigen Gesellschaft Uhlava und der Technischen Hochschule Deggendorf. Das Projekt wird gefördert durch die Europäische Union Ziel ETZ Freistaat Bayern – Tschechische Republik 2014 – 2020 (Interreg V) durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Die Ausstellung findet vom 08.07. bis Ende August 2019 im Eingangsbereich des Landratsamtes Deggendorf statt.

Kontakt:
Landratsamt Deggendorf - Tourismusreferat
Herrenstraße 18
94469 Deggendorf
Telefon: 0991 3100-231