Buchen

Roding

Roding wurde urkundlich 844 erstmals erwähnt. Die breite Auswahl an Kultur- und Freizeitangeboten macht dieses liebenswerte Städtchen für die ganze Familie zum Ereignis.

Roding wurde urkundlich 844 erstmals erwähnt. Die breite Auswahl an Kultur- und Freizeitangeboten macht dieses liebenswerte Städtchen für die ganze Familie zum Ereignis.
Roding wurde urkundlich 844 erstmals erwähnt. Die breite Auswahl an Kultur- und Freizeitangeboten macht dieses liebenswerte Städtchen für die ganze Familie zum Ereignis.  - © Tourismusbüro Roding

Die Lage Rodings am Tor zum Bayerischen Wald, dem größten Waldgebirge Mitteleuropas, bietet einen Lebensraum mit viel Natur und Charme. Vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen in der Region bieten täglich die optimale Balance für Körper, Geist und Seele.

Sehenswert sind die frühromanische Taufkapelle mit angebauter Annakapelle, in beiden wurden Fresken des 12. und 17. Jh. freigelegt. Am alten Rathaus erwartet die Besucher ein historischer Pranger.

Gästen und Einheimischen steht die Freizeitanlage am Esper mit Rasenspielfeld, Bolz-, Grill- u. Jugendzeltplatz, Bootsanlegestelle, Kinderspielplatz, Skaterbahn, Familienspaßbad Platschare, Barfußweg, Fischlehrpfad und Bienenlehrpfad, Kegelbahnen, Schießanlagen, Sommerstockbahnen zur Verfügung.

Fischlehrpfad und Bienenlehrpfad in Roding

Roding

Die beiden Lehrpfade entlang des Regens vermitteln mit Schau-bzw. Infotafeln Wissen zu den Themen "Heimische Fische" und "Bienen".

Details

Burgruine Schwärzenburg

Roding

Die Burgruine befindet sich auf einem Quarzfelsen des Pfahls, westlich von Strahlfeld und östlich von Fronau bei Roding.

Details

Naturschutzgebiet Pfahl-Ruine Schwärzenberg

Roding

Geschütztes Gebiet bei Strahlfeld (Ortsteil der Stadt Roding).

Details

Naturschutzgebiet Neubäuer See

Roding

Das Naturschutzgebiet befindet sich nordöstlich von Neubäu am See (Ortsteil der Stadt Roding).

Details

Badesee Neubäuer See

Roding

Freizeitparadies für Wasserratten im Ortsteil Neubäu der Stadt Roding.

Details

Freibad PLATSCHARE RODING

Roding

Unterhaltung für Jung und Alt im Familienspassbad! Erholsame Stunden bietet das großzügig angelegte Rodinger Freibad im Land der Regenbogen - Bayerischer Wald.

Details

Kloster St. Dominikus in Roding-Strahlfeld

Roding

Kloster der Missionsdominikanerinnen vom Heiligsten Herzen Jesu in Strahlfeld, Ortsteil der Stadt Roding im Bayerischen Wald.

Details
Karte

Adresse

Tourismusbüro Roding

Schulstraße 15
93426
 Roding

Telefon 09461/9418-15

Fax 09461/9418-715
tourist@roding.de
Website