Buchen

Land der Regenbogen

Das Urlaubsland rund um Cham und Roding: Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald und Flusslandschaft wie aus dem Bilderbuch.

Urlaubserlebnis im Land der Regenbogen

Sehenswertes:

Aktivitäten:

  • Zahlreiche Wanderwege und ein ausgedehntes Radwegenetz, Kanutouren auf dem Fluss Regen oder Surfen und Segeln auf dem Neubäuer See sowie Relaxen im Familienspaßbad Platschare garantieren Abwechslung und Erholung pur. Auch für Angler ist das 'Land der Regenbogen' ein wahres Paradies.
  • Cham mit seinem 'Rad-Info-Pavillon' gilt auch als Radelknotenpunkt. Die Wehranlage und Bootsrutsche in Chamerau zu durchfahren macht Bootswanderern Spaß. Ein Paradies für Angler sind die Flüsse Regen und Chamb.
  • Kurzweil verspricht ein Rundflug mit dem Segelflieger. 

Kultur:

Kulturell ist einiges geboten, z. B. der Sommer am Regenbogen, die Rathaus-Konzerte, Singendes Klingendes Cham, Musikantenstammtische, das Freilichttheater der Laienbühne Schorndorf auf der Burgruine Neuhaus und das Wasserschloss Loifling.
Festliche Konzerte im klösterlichen Barocksaal des ehemaligen Zisterzienserklosters Walderbach oder in der romanischen Kirche der ehemaligen Benediktinerabtei Reichenbach und in der Alten Wehrkirche in Obertrübenbach. Eine frische Maß Bier bei zünftiger Blasmusik auf einem Volksfest, Open Air Events oder Altstadtfest Roding International, faszinierendes Panorama von der Burgruine Kürnberg bei Stamsried.

Beeindruckend ist auch die Vielfalt an Freizeitangeboten im Erholungsort Stamsried mit Naturbad Stamsried, Stamsrieder Kraftweg, Kirchbachaue, Burgruine Kürnberg.

Städte, Märkte und Gemeinden im Urlaubsland