Buchen

Waldmünchner Urlaubsland

Urlaub pur für die ganze Familie: Eine Landschaft von großer Vielfalt, bestimmt von Wäldern, Wiesen und Seen, ein wahres Wander- und Radlparadies (sogar grenzenlos bis ins Böhmische) im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

Aktivitäten

  • Wanderparadies: Der Fernwanderweg Nurtschweg endet und der Pandurensteig beginnt hier. Der Qualitätswanderweg Goldsteig führt durch das Waldmünchner Urlaubsland. Auf all diesen Wegen gibt es das Angebot 'Wandern ohne Gepäck'.
  • Radlparadies: Ob gemütlich Genussradeln entlang der Flüsse und Seen, Mountainbiken auf Bergradelstrecken oder Radeln auf dem Schwarzachtal-Radweg.
  • Sonstige Aktivitäten: Auch Skaten, Reiten, Minigolf, Tennis, Kegeln, Minicar, Bogenschießen, Gleitschirmfliegen - jede Menge Spaß ist geboten. 
  • Für die Wasserratten: Sie finden ihr Glück am Eixendorfer See bei Rötz, Silbersee bei Tiefenbach/Treffelstein und Perlsee mit Komfortcampingplatz im Luftkurort Waldmünchen. Windsurfen, Segeln, Angeln, Paddeln, Kneippen, all dies ist hier möglich. Badevergnügen versprechen auch die Erlebnisbäder AQUAFit in Waldmünchen und 'Freizeit-Welle' in Rötz.
  • Wintererlebnis: Skilanglauf oder Skaten (über 60 km zum größten Teil grenzüberschreitende Loipen), Winterwandern und Winterkutschenfahrt, zwei Skilifte bei Waldmünchen für Skifahrer und Snowboarder, Rodeln, Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen. 

Höhepunkt im Festspielsommer ist das historische Festspiel

Lebendige Musik- und Kulturszene

Ein erlebnisreiches Kinder-Ferienprogramm im Kinderland-Ort Waldmünchen ergänzt das Angebot.

Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft zu jeder Jahreszeit in den Orten: GleißenbergRötz, SchönthalTiefenbach, Treffelstein und Waldmünchen.