Buchen

Ausstellung in der Tourist-Information Mauth

Im ehemaligen Forstamtsgebäude in Mauth - heute Nationalpark-Informationsstelle und Tourist-Information - werden dem Besucher in einer Dauerausstellung die Geschichte und Bedeutung der Holztrift präsentiert.

Beschreibung

Ständig wechselnde Ausstellungen von:

  • heimischen (deutschen und tschechischen) Künstlern.
  • Weit gespannt sind Titel, Themen und Techniken. Umfangreiche Werke in Acryl, Aquarell auf speziell vorbereiteten Malgründen, Öl auf Leinwand, Collagen, Misch- und Drucktechniken laden den Betrachter ein.

Aber auch Exponate wie:

  • eine Ausstellung mit Marionetten aus Böhmen haben in der Nationalpark-Informationsstelle schon Station gemacht.

Die Ausstellungen sind zu sehen:

  • Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr
  • Sonntage und Feiertage von 09:00 - 12:00 Uhr
  • Eintritt: FREI!

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.