Buchen

Ausstellung in der Tourist-Information Mauth

Im ehemaligen Forstamtsgebäude in Mauth - heute Nationalpark-Informationsstelle und Tourist-Information - werden dem Besucher in einer Dauerausstellung die Geschichte und Bedeutung der Holztrift präsentiert.

Ständig wechselnde Ausstellungen von:

  • heimischen (deutschen und tschechischen) Künstlern.
  • Weit gespannt sind Titel, Themen und Techniken. Umfangreiche Werke in Acryl, Aquarell auf speziell vorbereiteten Malgründen, Öl auf Leinwand, Collagen, Misch- und Drucktechniken laden den Betrachter ein.

Aber auch Exponate wie:

  • eine Ausstellung mit Marionetten aus Böhmen haben in der Nationalpark-Informationsstelle schon Station gemacht.

Die Ausstellungen sind zu sehen:

  • Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr
  • Sonntage und Feiertage von 09:00 - 12:00 Uhr
  • Eintritt: FREI!

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.