Buchen

Das Reschbachtal

Durch das idyllische Reschbachtal, führt einer der schönsten Spazierwege im Gemeindegebiet Mauth-Finsterau.

Beschreibung

Wanderung durch das Reschbachtal

  • Ausgangspunkt: Parkplatz der Dreikönigsloipe, am Badesee beim Reschbach in Mauth gelegen.
  • Sie wandern oder spazieren entlang am "reschen Bach" bis zum Freilichtmuseum Finsterau.
  • Umgeben von einer herrlichen Natur kann man hier die Ruhe, die reine Luft und das Rauschen des Baches genießen. Vogelgezwitscher, sowie das Zirpen der Grillen oder das Summen der Bienen sind die einzigen Geräusche die unsere Ruhe stören.
  • Eine kurze Rast am Ufer des Reschbachs (entspringt ca. 4 km nördlich von Finsterau), verbunden mit einer kleinen Brotzeit, runden unseren Ausflug ab.
  • Sehenswertes: Auch ein kurzer Abstecher zu den Alpakas vom Reschbachtal in Heinrichsbrunn, die nur wenige Meter vom Reschbach entfernt sind, machen die Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.