Buchen

Elektromobilität in Wiesenfelden

Die Gemeinde Wiesenfelden hat sich, neben zahlreichen weiteren Kommunen und Landkreisen sowie Privatfirmen, am E-Wald-Projekt beteiligt.

Elektrofahrzeuge an den Ladesäulen beim Rathaus in Wiesenfelden
Elektrofahrzeuge an den Ladesäulen beim Rathaus in Wiesenfelden - © Gemeinde Wiesenfelden (E-Mail vom 02.05.2014)

Beschreibung

Seit August 2013

  • steht ein Elektrofahrzeug zur Verfügung. Stationiert ist es am Rathaus Wiesenfelden. Am Georgsplatz befinden sich auch die beiden Ladesäulen.
  • Bei dem Elektrofahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Nissan Leaf. Dieser kann auch von Privatpersonen gemietet werden (stunden- oder tageweise).

Um das Fahrzeug nutzen zu können,

  • muss man sich im Internet unter www.e-wald.eu als neuer Privatkunde anmelden.
  • Anschließend erhält man eine Bestätigungs-E-Mail, in der eine Zugangskennung für das Online-Reservierungssystem sowie ein Kundenvertrag mit der Firma E-WALD GmbH angefügt sind.
  • Dieser Kundenvertrag ist unterschrieben, mit dem Führerschein im Rathaus vorzuzeigen.
  • Dort erhält man anschließend eine private Zugangskarte, mit der sich das Fahrzeug später nach einer erfolgreichen Buchung über das Reservierungsportal www.e-wald.eu aufsperren lässt.

Bei Fragen können Sie sich gerne bei der Gemeinde-Verwaltung melden (siehe Adress-Daten).

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.