Buchen

Faschingszug in Arnbruck

Fasching 2017: Nächster Gaudiwurm!

Der Faschingszug in Arnbruck fand im Fasching 2015 (2-Jahres-Rhythmus) statt. Traditionell schlängelt sich der Gaudiwurm am Faschings-Sonntag durch Arnbruck.

Verlauf des Gaudiwurms

  • Aufstellen wird sich der Faschingszug am Faschingssonntag in der Riedelsteinstraße, beginnend auf Höhe der Schule.
  • Angeführt wird der Zug vom Zellertal-Spielmannszug Arnbruck. Auch innerhalb des Zuges soll eine Musikgruppe für zusätzliche Stimmung sorgen.
  • Durch das Weinfurtner-Glasdorf geht's über den Dorfplatz, über die Eckerstraße und Graf-Arno-Straße vorbei an der Kirche wieder Richtung Gasthof Lederer.
  • Auf Höhe des Dorfplatzes wird sich dann der Zug auflösen. Zugteilnehmer und Zuschauer können sich im Saal des Gasthofes Irmgard Vogl bei dem anschließenden Faschings-Kränzchen bei Live-Musik noch so richtig austoben.

Präsentation der Gruppen:

Wie in den Vorjahren wird im Bereich Weinfurtner-Glasdorf und am Dorfplatz kommentiert. Die Zuschauer sollen die Themen der dargestellten Geschichten dadurch besser verstehen.

Natürlich haben auch die zahlreichen Gaststätten in Arnbruck sowie die Geschäfte im Weinfurtner-Glasdorf an diesem Faschingssonntag geöffnet!

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.