Buchen

Galerie Wolfstein

Eine reiche und vielfältige Kunstsammlung - die erste landkreiseigene in Bayern - ist hoch über dem Saußbach im Schloss Wolfstein untergebracht.

Beschreibung

Die Galerie Wolfstein präsentiert,

  • Malerei, Plastik und Grafik von zeitgenössischen Künstlern des ostbayerischen Raumes, aber auch darüber hinaus. Vertreten sind unter anderem die Künstlervereinigungen: Donau-Wald-Gruppe (mit u. a. Erbe-Vogel, Hirtreiter, Koeppel, Mauder, Niedermayer, Nerud, Sammer, Stützer, Theuerjahr, Ulfig oder Wörlen) und Eule.
  • Zu sehen sind aber auch die Werke von so namhaften Künstlern wie Kubin, Fruth und Riedl.

Sehenswert sind vor allem,

  • die Tierdarstellungen Heinz Theuerjahrs und das Cartoon- und Karikaturen-Kabinett mit Vertretern wie Paul Flora, Loriot, Tomi Ungerer oder Horst Haitzinger.
  • Viele Landschafts-Gemälde und -zeichnungen zeugen von der Faszination, die der Bayerische Wald auf die Künstler ausübt.

Ergänzt werden die Exponate durch regelmäßige Sonderausstellungen.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.