Buchen

Haus am Strom

Am größten Flusskraftwerk Deutschlands: Im beeindruckenden bayerisch-österreichischen Engtal der Donau, unterhalb von Untergriesbach, liegt das Naturerlebniszentrum Haus am Strom gleich einer Welle und eines Kieselsteins.

Beschreibung

Ausstellung Naturerlebniszentrum Haus am Strom:

  • Edelsteine des Donautals die Smaragdeidechsen (Lacerta),
  • Schlange der Ärzte die Äskulapnatter (Zamenis longissimus),
  • Europas einziger Wasserfahrstuhl
  • Wassermusik die Wellen schlägt.

Weitere Attraktionen in der Wasser-Erlebniswelt:

  • Ausstellung Wasser-Erlebniswelt
  • Gemütlicher Biergarten und Bistro mit regionalen Köstlichkeiten
  • Wasserspiele rund ums Haus, Spielplatz, Umweltstation
  • Spannende Führungen für Gruppen, Schulklassen und Individualreisende
  • Naturschutzgebiet Donauleiten
  • Anbindung mit dem Ausflugsschiff
  • Bus- und Wanderparkplätze
  • Nixentor von Holzbildhauer Edd Harrison aus Wales geschaffen

Führung durch das Naturschutzgebiet

Im Tal der Echsen und Schlangen: nur Sonntags 11:30 Uhr (keine Sommer-Sonder-Regelung)

Das Haus am Strom bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit festen Terminen für Individualreisende und freien Angeboten, buchbar für geschlossene Gruppen.

eBike - Ladestation

  • eine Ladesäule im Außenbereich - 6 Steckplätze
  • rund um die Uhr nutzbar
  • kostenlos
  • Equipment vor Ort: Flickzeug, Luftpumpe, einfaches Reparaturwerkzeug
  • Lage direkt am Donau-Radweg

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.