Buchen

Museum SPUR in Cham

Im ehemaligen Armenhaus der Kreisstadt Cham, ist seit 1991 das Museum SPUR eingerichtet.

Museum S.P.U.R. im ehemaligen Armenhaus in Cham
Museum S.P.U.R. im ehemaligen Armenhaus in Cham

Beschreibung

Das südwestlich vor dem Biertor am Fluss Regen gelegene spätgotische Gebäude, zählt zu den ältesten noch erhaltenen Profanbauten Chams.

Das Museum zeigt:

  • Malerei, Plastik und Arbeiten auf Papier der Gruppe SPUR, die in den 1950-iger Jahren in München zusammenfand.
  • Die im Museum gezeigten Arbeiten sind über den Bestand des Museums hinaus Leihgaben aus Privatbesitz, von Museen und Galerien oder des Kunstvereins Museum SPUR.
  • In jährlich wechselnden Ausstellungen werden Aspekte aus der Arbeit der Gruppe SPUR vorgestellt oder Einzelausstellungen der Gruppenmitglieder organisiert. Vorträge, Filmvorführungen, Lesungen etc. ergänzen die Ausstellungen.
  • Über die Ausstellungstätigkeit hinaus versteht sich das Museum als ein Ort der Dokumentation, an dem Materialien über die Gruppe SPUR gesammelt werden.

Künstlergruppe S.P.U.R.

  • 1957: Im Herbst hatte eine Gruppe junger Künstler im Pavillon des Alten Botanischen Gartens in München gemeinsam ausgestellt.
  • 1958: Im Januar fanden sie für ihren Zusammenschluss den Namen SPUR.
    Zu den Gründungsmitgliedern der Künstlergruppe zählten: Lothar Fischer, Heimrad Prem und Helmut Sturm, beide aus dem Landkreis Cham gebürtig, und Hans-Peter Zimmer. Mit den vier Mitgliedern Prem (1934-1978), Sturm (1932-2008), Fischer (1933-2004) und H.-P. Zimmer (1936-1992) bestand die Gruppe SPUR bis 1965.
  • Die Ideen und die künstlerische Innovation der Gruppe gelten als bedeutender Beitrag zum internationalen Aufbruch der Kunst in der Nachkriegszeit.

Öffnungszeiten

  • Mittwoch, Samstag, Sonntag und Feiertage von 14:00 - 17:00 Uhr (zusätzlich nach Vereinbarung),
  • Sonntag nach Dreikönig bis Ostern geschlossen!
Eintritt frei!

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.