Buchen

Pflanzen- und Gesteinsfreigelände

Einen großen Naturgarten können Sie bei einem Rundgang am Eingang zum Informationszentrum Hans-Eisenmann-Haus bei Neuschönau im Nationalparkzentrum Lusen bewundern.

Beschreibung

Im Pflanzen- und Gesteins-Freigelände werden Botanik und Geologie der Region interessant und spannend dargestellt.

Pflanzen-Freigelände

Hier werden über 700 Arten der Pflanzenwelt des Bayerischen Waldes eindrucksvoll und übersichtlich nach Lebensräumen geordnet, vorgestellt. Alle Pflanzenarten sind beschildert.

Im Laden des Hans-Eisenmann-Hauses können Sie eine Auswahl attraktiver, aber auch seltener Arten aus dem betriebseigenem Anzuchtgarten erwerben.

Gesteins-Freigelände

Das Gelände bietet einen Einstieg in die Geologie dieser Region. Welche Gesteine finden wir speziell im Nationalpark Bayerischer Wald?

Die 4 ha große Anlage, ist teilweise mit Kinderwagen und Rollstuhl befahrbar, ein Rundweg ist ausgeschildert.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.