Buchen

Stausee Riedelsbach

In der Gemeinde Neureichenau, herrlich in die Bayerwald-Natur eingebettet, befindet sich der 1984/1985 erbaute Naturstausee mit einer Wasserfläche von 1,9 ha ruhig und idyllisch gelegen.

Blick auf den Stausee Riedelsbach bei Neureichenau im Bayerischen Wald
Blick auf den Stausee Riedelsbach bei Neureichenau im Bayerischen Wald

Beschreibung

Aktivitäten am Stausee

  • im Sommer:
    Baden: große Liegewiese und Grillplatz. Anmeldung erforderlich unter Tel. +49 (0)8583 / 9601-0
    Schlauchbootfahren: Anmeldung bei der Tourist-Information Neureichenau (siehe Adress-Daten)
    Angeln: Karten erhalten Sie beim Gut Riedelsbach (Fam. Sitter), Tel. +49 (0)8583 / 9604-0
  • im Winter:
    Zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen bestens geeignet.

Naturerlebnis

  • Am Stausee Riedelsbach befinden sich zwei Feuchtbiotope, die Sie bei einem gemütlichen Spaziergang bewundern können.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.