Buchen

Trenck der Pandur vor Waldmünchen

Unter nächtlichem Himmel wird das Jahr 1742 beim Freilicht-Festspiel in Waldmünchen lebendig. Die Aufführungen finden jährlich von Mitte Juli bis Mitte August statt.

Beschreibung

Das monumentale Waldmünchener Freilicht-Festspiel erzählt die tragische Geschichte des "Freiherrn Franz von der Trenck" in beeindruckenden Bildern und Szenen.

Leben und Wirken von Franz von der Trenck

  • 1711: Der reale Trenck wird in "Kalabrien" (südlichste Region des italienischen Festlandes) geboren. Er macht sich einen Namen als tapferer Krieger. Jedoch wird er wegen Auflehnung gegen einen Offizier zum Tode verurteil, dann zur Schanzarbeit an der Front begnadigt. Als er wegen eigenmächtigen Handelns erneut vors Kriegsgericht gestellt werden soll, flieht er nach Wien und gelangt in den Dienst der "Kaiserin Maria Theresia". Begleitet wird er von seiner "Schar Panduren". Der ungarische Ausdruck bedeutet soviel wie "Leibwächter".
  • 1740-1748: Im "Österreichischen Erbfolgekrieg" nimmt er Städte wie Deggendorf, Plattling, München und Cham für seine Kaiserin ein. Waldmünchen verschont er gegen Zahlung hoher Geldbeträge.
  • 1745: Nach dem Friedensschluss wird ihm abermals der Prozess gemacht und "Kaiserin Maria Theresia" wandelt die verhängte Todesstrafe in lebenslange Haft um.
  • 1749: Franz von der Trenck stirbt schließlich auf der "Festung Spielberg" bei Brünn.

Mitreißende Szenen,

  • stellen sich dem Zuschauer beim Freilichtspiel dar.
  • Die Nacht bricht herein, als die mordlustigen "Panduren" in Waldmüchnen einfallen. Hufgetrampel, das Rumpeln von Planwagen und die wilden Schreie der Krieger gehen einem durch Mark und Bein!
  • Flackernde Feuer werfen die Schatten der erschreckenden Handlung an die Stadtmauer...
  • Spielten nicht noch die Frauen eine besänftigende Rolle im Stück um den Panduren Trenck, es würde alles noch viel schlimmer kommen, als es schon ist!
  • Gewaltig, prächtig, leidenschaftlich, einfach faszinierend ist dieses Schauspiel!

Verpassen Sie es auf keinen Fall, wenn es in Waldmünchen wieder durch die Straßen gellt:
Der Trenck vorm Tor!

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.