Buchen

Tittling

Der Markt Tittling, ein familienfreundlicher und staatlich anerkannter Erholungsort, ist umgeben von den drei Waldschlössern Englburg, Saldenburg und Fürstenstein, und liegt in wunderschöner Landschaft.

Museumsdorf Bayerischer Wald
Museumsdorf Bayerischer Wald - © Tourist-Information Passauer Land

Im nahen Dreiburgensee, einem von Wald umgebenen Natursee, können Sie je nach Lust und Laune Wassersport betreiben. Schwimmen, Bootfahren, Angeln - oder nur faulenzen. Das Seeufer wird von einem gut angelegten Rundwanderweg gesäumt.

Ohne große Anstrengung und von jeglichem Autoverkehr bewahrt, bietet der Donau-Ilz-Radweg auf der ehemaligen Bahnstraße verschiedene Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen.

Das Museumsdorf Bayerischer Wald ist eines der größten Freilichtmuseen Europas.

Museumsdorf Bayerischer Wald

Tittling

Das Museumsdorf zeigt die historische Bauweise des Bayerischen Waldes aus der Zeit von 1580 bis 1850 und ist eines der größten Freilichtmuseen Europas. Das Museum auf einer Fläche von 20 ha am Dreiburgensee, ist in die Liste "National wertvolles Kulturgut" eingetragen.

Details
Karte

Adresse

Tourist-Information im Grafenschlößl

Marktplatz 10
94104
 Tittling

Telefon 08504/401-14

Fax 08504/401-20
tourismus@tittling.de
Website