Buchen

Aktivurlaub im Land der Regenbogen

Das Land der Regenbogen ist ideal für Wanderer, Radwanderer, Kanufahrer, Paddler und Angler.

Gut markierte Wanderwege und ein ausgedehntes Radwegenetz, Kanutouren auf dem Regen oder Surfen und Segeln sowie Relaxen in Familienspaßbädern – das alles garantiert Abwechslung und Erholung pur.
Radler finden ihr Glück auf den 1.200 km Radwegen durch die reizvolle Landschaft – bei gemütlichen Familientouren entlang romantischer Flusstäler, Aktiv-Mountainbiken oder Naturgenuss auf E-Bikes.

Bootswanderer vergnügen sich auf der Bootswanderstrecke am schönen Fluss „Regen“ von Blaibach über Cham und Roding bis nach Regensburg.

Oder einmal einen kapitalen Waller, Hecht oder Karpfen am Haken haben: Anglerträume kann man sich im „Land am Regenbogen“ erfüllen.
Für alle, die Natur, Kultur, Sport, Erholung und eine große Portion Freizeitspaß suchen, ist das „Land der Regenbogen“ ideal. Für Wanderer, Radwanderer, Kanufahrer, Paddler und Angler einfach ein Eldorado, in dem Traditionsbewusstsein und Gastfreundschaft tief in der Bevölkerung verwurzelt sind.