Buchen

Donau-Perlen im Passauer Land

Der mächtige Donaustrom mit intakter Kulturlandschaft prägt diese urig bayerische Ferienecke der Donau-Perlen im Passauer Land.

Familien-Freizeiterlebnisse

Die Sagenwelt der Nixe Isa mit Jochensteinfelsen lockt ins romantische Donauengtal mit dem Naturschutzgebiet Donauleiten.

Eine familienfreundliche Erholungslandschaft, mit Natur- und Freizeiterlebnissen wie Donau-Radweg und Donau-Wald-Radweg wird geboten.

Ab der Dreiflüssestadt Passau donauabwärts erreicht man den historisch geprägten Marktflecken Obernzell. Der bestgepflegte Marktplatz mit Rokoko-Pfarrkirche und das Schloss mit Schlossgarten begeistert und laden zum Verweilen ein.

Im Schutz des Jochenstein Kraftwerks findet sich das "Haus am Strom" mit beachtenswerter Erlebnisausstellung mit viel Programm vor allem für Familien. Auch das Graphit-Besucherbergwerk in Kropfmühl lohnt einen Besuch.

Weite, sonnenhelle Bachtäler, entlang dem Donausteig oder dem Jakobs-Pilgerweg, führen hoch zu harzig frischen Bergwäldern.
Traumhaft schöne Panoramaausblicke bieten die "König-Max-Höhe" oder der "Ebensteinfelsen".

Ein Abstecher vom malerischen Dorfkern mit der Pfarrkirche St. Blasius in Kellberg führt zur altehrwürdigen  Zisterzienserinnen-Abtei St. Josef in Thyrnau. Der geschichtsmächtige Markt Untergriesbach zeigt im Marktkern historisches Kulturgut wie mittelalterlicher Pranger und barocke Pfarrkirche St. Michael.

Aktives Brauchtum zu jeder Jahreszeit, lebenslustig, gemütlich und gastfreundlich.

Die Ausflugslokale laden zu köstlichen Schmankerln. Preisgünstig präsentiert sich das ausgewogene Gastgeber-Bettenangebot.