September

Im August sorgen zahrleiche Feste im Bayerischen Wald für Abwechslung: Der Leonhardi-Ritt in Grafenau, das Historische Schlossfest in Freyung, das Drescherfest im Webereimuseum Breitenberg und viele weiter Feste.

Leonhardiritt in Grafenau

Alle zwei Jahre Anfang September, wird auch in der Bärenstadt Grafenau der Brauch des Leonhardi-Rittes gepflegt.

Historisches Schlossfest rund um Schloss Wolfstein

Der Historische Verein "In-der-Freyung" lädt am ersten Wochenende im September (06.-08.09.19) zum Historischen Schlossfest rund um Schloss Wolfstein ein.

Drescherfest im Webereimuseum Breitenberg

Traditionell am 1. Sonntag im September ab 13:30 Uhr, findet das Drescherfest im Webereimuseum Breitenberg statt. Es ist der Höhepunkt des Museumsjahres in Breitenberg.

Eschlkamer Oktoberfest

Jährlich am 1. September-Wochenende (Samstag und Sonntag), findet im Hohenbogenwinkel das Eschlkamer Oktoberfest statt.

St. Hermann-Ritt in Bischofsmais

Jährlich am 1. Sonntag im September, findet der St. Hermann-Ritt in Bischofsmais statt.

Falkenstein-Kirchweih

Zu Ehren des "Hl. Franziskus" findet jedes Jahr am 1. Sonntag im September die traditionelle Bergkirchweih am Großen Falkenstein (Hausberg der Gemeinde Lindberg) im Nationalpark Bayerischer Wald.

Kircherlkirchweih im Klosterort Rinchnach

Alljährlich am 2. Sonntag im September, findet im Ortsteil Gehmannsberg (Gemeinde Rinchnach) die sogenannte Kircherl-Kirchweih statt.

Veranstaltungen in Wegscheid

Jährlich wiederkehrende Veranstaltungen in Wegscheid im Passauer Land.