Geschichte der Glashütten

Interessante Details zu den historischen Glasorten, deren aktuellen Kunst- & Handwerksbetrieben, deren Geschichte sowie der Glastradition im Bayerischen Wald!

Die Geschichte des Glases

Das erste bekannte Rezept der Glasherstellung fand man auf einer babylonischen Tontafel. Noch heute besteht Glas aus: Quarzsand, Kalk, Soda und Pottasche.

Glasgeschichte in der Gemeinde Lindberg

Die Glashütten-Geschichte in den Orten und Weilern der Gemeinde Lindberg ist von häufigen Besitzerwechseln geprägt.

Glasgeschichte im Luftkurort Lam

Der steinerne Glasbläser am Dorfanger in Engelshütt, einem Ortsteil von Lam, erinnert an den historischen Glashüttenstandort an der Glasstraße und am Gläsernen Steig.

Glasgeschichte von Waldmünchen

Der älteste Hinweis auf eine Waldmünchner Glashütte stammt aus der Zeit von 1534. Hier nennt die Chronik einen "Glashüttenbühel" (beim heutigen Ortsteil Perlhütte). Diese Hütte stand dort, wo heute das Wirtshaus des "Alex" erbaut wurde.

Glasgeschichte - Gemeinde Spiegelau

Auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Spiegelau, finden sich nicht weniger als sechs nachgewiesene Glashüttenstandorte.

Hütten, Kunst, Geschichte - Glas-Gemeinde St. O...

Schauglashütten, Glaskünstler, einen Wald-Glas-Garten und eine jahrhundertealte Glastradition hat die Gemeinde Sankt Oswald-Riedlhütte zu bieten.

Glashütten-Geschichte Neureichenau

Die Reichenau hat ihren Namen vom Glasmeister Achatz Reichenberger.

Geschichte der Glashütten in Lohberg

In Lohberg am Großen Arber wurde zwischen 1538 und 2019 Glas geschmolzen. Urkundlich erwähnt sind 16 Glashütten.

Die 17. Glashütte, die letzte an der Glasstraße im Landkreis Cham, befand sich bis Ende 2019 in der Alten Kirche in Lohberg.

Glashütte Schachtenbach

Glaskunst von Weltrang. Von 1822 bis 1865 existierte tief in den Wäldern zwischen Regenhütte und Rabenstein bei Zwiesel die Schachtenbacher Glashütte.

Glashütte in Glashütt bei St. Englmar

In der Ortschaft Glashütt bei St. Englmar im Bayerischen Wald - wahrscheinlicher Standort der ältesten Glashütte des Bayerischen Waldes - sie wird erstmals 1305 genannt.

Ludwigsthal - ehemalige königliche Glashütte

Ludwigsthal an der Glasstraße: Der Ort liegt direkt an der B11 zwischen Zwiesel und Bayerisch Eisenstein in der Gemeinde Lindberg.