Buchen

Regental-Radweg

Der familienfreundliche Regental-Radweg verläuft von Regensburg aus entlang des Flusses Regen auf den Bayerischen Wald zu.

Radeln mit der ganzen Familie im Bayerischen Wald
Radeln mit der ganzen Familie im Bayerischen Wald - © Tourismusverband Ostbayern e.V.

Start: Regensburg, Ziel: Bayerisch Eisenstein

Verlauf: Regensburg – Nittenau – Roding – Cham – Miltach – Viechtach – Regen – Zwiesel – Bayerisch Eisenstein

Charakteristik: überwiegend leicht, Viechtach-Regen anspruchsvoll (ca. 30 km)

Etappenempfehlung: 3 Tagesetappen

Der Regental-Radweg bietet eine wunderbare Kombination aus moderatem Höhenprofil und zunehmend unberührte Natur, stets mit Bergpanorama vor Augen. Teilweise verläuft die Strecke auf ehemaligen Bahntrassen, lediglich ein Teilstück von ca. 30 km ist konditionstechnisch anspruchsvoller, da hier die Steigung kurzzeitig zunimmt.

Der Regentalweg im Tourenportal mit Höhenprofil, Tourenkarte und vielen weiteren Infos