Dreiländer-Radweg

Rundtour: Diese Radtour verbindet drei Länder in einer Radrunde- das Radlvergnügen der besonderen Art!

Rundtour: Dreiländer-Radweg

Start/Ziel: Haidmühle (Rundkurs Bayern-Böhmen-Österreich)

Verlauf: Haidmühle/Grenzübergang D/CZ - Hucina - Jeleni - Grenzübergang Rossbach (CZ/Ö) - Talstation Hochficht - Schwarzenberg - Oberschwarzenberg - Grenzübergang Ö/D

Länge: 53 km

Charakteristik: leicht bis anspruchsvoll

Von Haidmühle geht es gleich über die tschechische Grenze entlang des Schwarzenberger Schwemmkanals durch den Böhmerwald und schließlich hoch hinauf auf eine Kuppe, dem Grenzübergang Rossbach zwischen Tschechien und Österreich. Vorbei an der Talstation des Skigebietes Hochficht verläuft die Strecke über Schwarzenberg, von wo aus ein phantastischer Weitblick in das Mühlviertel und über die Donauebene möglich ist. Über Oberschwarzenberg und den kleinen Grenzbach 'Furth' erreicht man schließlich wieder Haidmühle im Bayerischen Wald.

Der Dreiländer-Radweg im Tourenportal

Mit Höhenprofil, Tourenkarte und vielen weiteren Infos: Dreiländer-Radweg im Tourenportal