Buchen

Nationalpark-Partner

Die Nationalpark-Partner Bayerischer Wald lieben die einmalige Naturlandschaft unserer Region. Als ausgezeichnete und aktive Partner des Nationalparks Bayerischer Wald, 'Deutschlands 1. Nationalpark', schätzen und fördern sie die Entwicklung des Nationalparks.

Möglichkeiten, die durch die Einrichtung des Nationalparks geschaffen wurden:

  • Dass sich die Natur auf großer Fläche nach ihren ureigenen Gesetzen zu einer einzigartigen 'grenzenlosen Waldwildnis' im Herzen Europas entwickeln kann und für den Besucher erlebbar wird. 
  • Die Nationalpark-Partner unterstützen die Nationalpark-Idee als Gastgeber in unserer Region. Die Partner lieben es, die Begeisterung und das Wissen über den Nationalpark an die Gäste weiterzugeben. Um immer aktuell über Erlebnismöglichkeiten und Angebote im Nationalpark informiert zu sein, lassen sie sich regelmäßig vom Nationalpark schulen. 
  • Touristische Urlaubsangebote werden durch die Zusammenarbeit mit dem Nationalpark noch besser auf die Wünsche der Gäste zugeschnitten. Es ist den Partnern ein Herzensanliegen, die Begeisterung und das Wissen über den Nationalpark an Sie weiterzugeben! 
  • Die Vielfalt der Beherbergungs-, Gastronomiebetriebe und Dienstleister im Partner-Netzwerk sprechen alle naturbegeisterten Gäste an, die unsere einmalige, wilde Region und den einzigartigen Nationalpark kennen lernen und erleben wollen. Die ökologischen Igelbusse ergänzen das Netzwerk perfekt um Ihren Natururlaub zum Erlebnis zu machen.

Die Nationalpark-Partner sind:

  • Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Bauernhöfe, Jugendunterkünfte, Gastronomie, Schutzhäuser und Unternehmen.
  • Die Partner wurden vom Nationalpark ausgezeichnet, um so das Nationalpark-Logo als Qualitätsmarke tragen zu dürfen.

Begehrtes "Bayerisches Umweltsiegel" für 37 Nationalpark-Partner

Ministerin Scharf zeichnete Betriebe der Region aus: "Chance für Bayerns Tourismuswirtschaft der Zukunft"
Wirtschaft und Umweltschutz passen zusammen. Das beweisen die Partnerbetriebe des Nationalparks Bayerischer Wald seit 2006. Nun dürfen sich 37 Unternehmen aus Hotellerie und Gastronomie über eine ganz besondere Auszeichnung freuen, das Bayerische Umweltsiegel. Für die Verleihung der begehrten Auszeichnung am 04.08.2016 kamen Umweltministerin Ulrike Scharf und Wirtschaftsstaatsekretär Franz Josef Pschierer ins Schloss Ludwigsthal.

Das Bayerische Umweltsiegel:
Das Bayerische Umweltsiegel ist bundesweit das einzige staatliche Umweltzeichen für Gastgewerbebetriebe. Seit 1997 setzt das Umweltsiegel für das Gastgewerbe und die Hotellerie Maßstäbe im Umweltschutz in Bayern. Die Gastronomen haben ihre Betriebsführung bewusst darauf ausgerichtet, Klima und Umwelt in allen Bereichen zu schonen. Neben Abfall und Energie, Waschen und Reinigen, Wassereinsparung, Transport und Verkehr ist auch die Information von Mitarbeitern und Gästen ein wichtiger Bestandteil der Prüfkriterien des Umweltsiegels.
www.nationalpark-bayerischer-wald.de