Buchen

Urwälder

Im Nationalpark Bayerischer Wald tiefe Urwälder entdecken. Eine Urwaldwanderung ist ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder.

Urwaldsteig bei Bayerisch Eisenstein

Der Erlebnisweg bei Bayerisch Eisenstein im Nationalpark Bayerischer Wald, führt in urwaldartige Gebiete, in denen viel absterbende und tote Bäume anzutreffen sind.

Urwaldgebiet Mittelsteighütte

Unmittelbar hinter den Häusern der Ortschaft Zwieslerwaldhaus in der Nationalparkgemeinde Lindberg, beginnt das ehemalige Naturschutzgebiet im Nationalpark Bayerischer Wald, das auf bequemen Wanderwegen (Kinderwagengerecht) begangen werden kann.

Urwaldgebiet Höllbachgspreng

Bei Scheuereck in der Nationalparkgemeinde Lindberg, befindet sich in den Steilhängen oberhalb der Höllbachschwelle (Kleiner Stausee) der Ursprung (Gespreng) des Höllbaches.

Urwalderlebnisweg Hans-Watzlik-Hain

Dieser 38 ha große urwaldartige Waldbestand im Hans-Watzlik-Hain westlich der Ortschaft Zwieslerwaldhaus in der Nationalparkgemeinde Lindberg, kann auf dem Weg zum Schwellhäusl durchquert werden.