Buchen

Bienenerlebnisweg in Freyung

Auf dem kinderwagen geeignetem Themenwanderweg "Geheimnisvolle Bienenwelt" in Freyung, erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Bienen.

Beschreibung

Schon lange genießen Bienen in allen Kulturreisen Sympathie und hohes Ansehen. Sprichwörtlich ist ihr Fleiß, köstlich schmeckt ihr Honig.

Die Imkerei gibt es schon, seit die Menschen sesshaft sind. Jahrtausendelang standen Honig- und Wachsgewinnung als Nutzen im Vordergrund. Heute versucht die moderne Imkerei die Bienenpflege und die Honiggewinnung im Einklang mit dem Lebensrhythmus des Bienenvolkes zu bringen.

Wer einen Blick ins Reich der Bienen wagt, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Faszinierend, fesselnd und geheimnisvoll ist diese Bienenwelt.

Der Bienenerlebnisweg im Überblick

  • Mit dem 2,5 km langen Themenweg, wollen wir Ihnen die Welt der heimischen Bienen näher bringen und die heutige Bedeutung der Imkerei darstellen.
  • Ausgangspunkt: Parkplatz Neuer Friedhof, Ecke Schönbrunner Straße / Oberndorfer Straße
  • Parkmöglichkeit: Parkplatz Neuer Friedhof direkt beim Einstieg
  • Einen ausführlichen Flyer erhalten Sie in der Tourist-Information Freyung

Geführte Wanderung am Bienenerlebnisweg

  • Von Anfang Mai bis Anfang November wird wöchentlich eine geführte Wanderung mit einem erfahrenen Imker angeboten, Sie erfahren dabei viel Interessantes über den Umgang mit den Bienen und deren Erzeugnisse.
  • Treffpunkt ist jeweils am Dienstag um 16.00 Uhr beim Parkplatz.
  • Eine Voranmeldung in der Touristinfo ist erforderlich bis jeweils Dienstag, 11.00 Uhr (Telefon +49 (0)8551 588150).
  • Unkostenbeitrag: 1,50 Euro/ Erwachsene, Kinder sind kostenlos ebenso Erwachsene mit Kurkarte.
  • Der Weg ist für Kinderwagen geeignet.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.