Buchen

Pilgerwege

Durch gehen zu Wohlbefinden finden! Gegenwärtig erleben klösterliches Leben und Pilgern eine ganz neue Aufmerksamkeit. In unserer immer hektischer werdenden Zeit rückt die Suche nach innerer Ruhe und Einkehr in den Fokus. Pilgern ist heute nicht mehr das barocke Wallfahrten von früher, sondern entspricht unserem grundlegenden Bedürfnis, sich auf den Weg zu machen. Versuchen Sie's im Bayerischen Wald!

Jakobsweg: Böhmen - Bayern - Tirol

Vom tschechischen Krumau (Cesky Krumlov) über Neustift im österreichischen Mühlkreis kommend, beginnt der Weg ab dem Grenzort Gottsdorf (Gemeinde Untergriesbach im südlichen Bayerischen Wald) auf bayerischer Seite.

Ostbayerischer Jakobsweg

Die innere Ruhe finden: Der ostbayerische Jakobsweg führt von der tschechischen Grenze bei Eschlkam über Regensburg, Eichstätt nach Donauwörth zum Anschluss an den Jakobsweg von Bayerisch Schwaben in Richtung Bodensee.

Pilgerweg St. Wolfgang

Der Pilgerweg St. Wolfgang ist als grenzüberschreitender Weg in einer West- und einer Ostroute geplant.

VIA NOVA - Der Europäische Pilgerweg

Dieser junge, zeitgemäß ausgeformte Pilgerweg, führt auf 280 Kilometern quer durch Niederbayern und Oberösterreich. Der VIA NOVA ist ein spiritueller Weg ins 21. Jahrhundert, ein Zeichen für Hoffnung, Frieden und Umkehr zum Leben.

Gläserner Kreuzweg zum Berg Hennenkobel

Zum Gipfel des 965 m hohen Hennenkobel in Rabenstein (Ortsteil der Glasstadt Zwiesel), führt entlang des romantischen Wanderweges Kiesau-Hennenkobel der 1km lange Gläserne Kreuzweg.

Ökumenischer Kapellenweg

Der Kapellenwanderweg im Teisnachtal, ein eindrucksvoller Rundweg, führt an 25 religiösen Stationen vorbei, von der Wallfahrtskapelle Osterbrünnl bei Ruhmannsfelden über Zachenberg, Patersdorf und Gotteszell wieder zurück zum Osterbrünnl.

Meditationsweg Kollnburg

Im Erholungsort Kollnburg, befindet sich im Pfarrgarten unterhalb der Burg ein meditativer Bibelweg.

Eselwandern im Sonnenwald

Tierisch gute Wanderreisen gibt es in der Region Sonnenwald.