Der Wasseramsel auf der Spur

Naturpark-Exkursion am Sonntag, 15. Mai von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Container
Der Schwarze Regen bei Zwiesel.
Der Schwarze Regen bei Zwiesel. © Naturpark Bayerischer Wald e.V.

Wer taucht denn da? Auf der zirka 8 km langen Wanderung begeben wir uns auf die Spuren der Wasseramsel, dem einzigen heimischen Singvogel der schwimmen und tauchen kann. Geleitet wird die Exkursion von Förster Tobias Schropp in Zusammenarbeit mit dem Naturpark. Interessierte können viele neue Informationen zum Lebensraum der Wasseramsel und zu den naturnahen Auwäldern am Schwarzen Regen erfahren. Mit etwas Glück kann auch der Flussuferläufer, ein seltener Brutvogel am Schwarzen Regen, beobachtet werden.

Eine Anmeldung ist spätestens bis zum 13.05. um 12:00 Uhr unter 09922 802480 möglich. Treffpunkt ist der Ziegelwiesen Parkplatz in Zwiesel. Bitte bringen Sie geeignete Kleidung und Schuhwerk sowie, falls nötig, ausreichend zu Trinken mit. Sofern vorhanden, gerne auch ein Fernglas mitbringen.

In Kooperation mit: Tobias Schropp, Förster; Fachstelle Waldnaturschutz Niederbayern am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau a. d. Isar – Pfarrkirchen


Naturpark Bayerischer Wald e.V.

Info-Zentrum 3, 94227 Zwiesel

Tel. +49 9922 802480 
info@naturpark-bayer-wald.de, www.naturpark-bayer-wald.de