Wöchentliche Naturpark-Führung um den Großen Arbersee

Es ist wieder so weit. Von Juli bis Ende September bietet sich jeden Donnerstag um 10.45 Uhr die Möglichkeit, zu einem gemeinsamen Rundgang mit der Gebietsbetreuerin für die Arberregion um den Großen Arbersee zu gehen.

Container
Blick auf die Schwimmenden Insel und den Arbersee © Naturpark Bayerischer Wald e.V., J. Matt

 In ungefähr 1,5 Stunden erfahren Sie mehr über die Entstehung des Sees, die Schwimmenden Inseln, die reiche Tierwelt und den urwaldartigen Wald im Naturschutzgebiet „Großer Arbersee mit Seewand“. Am Wegesrand finden sich einige botanische Besonderheiten. Lauschen Sie dabei den Sagen und Geschichten rund um den Arber. Der Treffpunkt ist vor dem Arberseehaus am Großen Arbersee. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Tourist Information Bayerisch Eisenstein statt, ist mit den Öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen und auch für Familien geeignet. Anmeldungen sind bis Mittwoch um 12.00 Uhr bei der Tourist Information Bayerisch Eisenstein unter 09925 9019001 oder online über die Homepage der Gemeinde Bayerisch Eisenstein möglich (https://www.bayerisch-eisenstein.de/veranstaltungen.html). 
 


Naturpark Bayerischer Wald e.V.

Info-Zentrum 3, 94227 Zwiesel