Magischer Sonnenaufgang am Großen Arber

Leichte Sprache

Was du auf unserer Internet-Seite sehen und lesen kannst und 
wie du alle Infos am besten findest:
Du bist auf unserer Internet-Seite.    
Das freut uns sehr. 
Wir sind das Urlaubs-Team vom Bayerischen Wald.
Und du sollst einen tollen Urlaub bei uns im Bayerischen Wald haben!
Deshalb sagen wir: „Willkommen im Bayerischen Wald.“

Container
Container
  • Du siehst erstmal ein Bild vom Bayerischen Wald. 

    Links oben ist ein kleines Bild. 
    In dem Bild steht nochmal: 
    Der Bayerische Wald.

    Wenn du das Bild siehst, 
    soll es dich an den Bayerischen Wald erinnern. 
    Das nennt man auch Logo.

  • Rechts oben ist unser Haupt-Menü. 
    Da kannst du alle Infos von unserer Internet-Seite finden.

    Das Haupt-Menü hat 5 Themen.

    Die Themen sind:

    • Urlaub
    • Aktivitäten
    • I ♥ Bayrischer Wald
    • Unterkünfte
    • Service

    Du kannst auf die Themen klicken.

    Dann bekommst du noch mehr Infos zu jedem Thema.

  • Ein echter Lieblingsplatz: Der Silbersee im Bayerischen Wald © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: woidlife-photography.de

    Das nächste Thema im Haupt-Menü ist:
    I ♥ Bayerischer Wald.
    Das Herz soll „Liebe“ heißen.
    Und es soll auf Englisch sein.
    Auf Englisch würde dann da stehen: 
    „I love Bayerischer Wald“.
    Das heißt auf Deutsch:
     „Ich liebe den Bayerischen Wald“.
    Das soll „I ♥ Bayerischer Wald“ also heißen.
     

    Wenn du auf das Thema: I ♥ Bayerischer Wald klickst, 
    siehst du noch andere Unter-Punkte.
    Diese Unter-Punkte gehören alle 
    zu dem großen Thema „ I♥ Bayerischer Wald“. 

    Die Unter-Punkte erklären, 
    warum der Bayerische Wald so schön ist.
    Zum Beispiel ist ein Unter-Punkt:
    - Lieblings-Plätze
    Da kannst du die schönsten Plätze im Bayerischen Wald ansehen. 
    Du willst diese Plätze wirklich sehen und mehr über die Plätze wissen?
    Dann kannst du auf den Unter-Punkt „Lieblings-Plätze“ klicken.
    Dann bekommst du noch mehr Infos über die Plätze.

  • Wenn du auf das Thema Unterkünfte klickst, siehst du noch andere Unter-Punkte. 
    Diese Unter-Punkte gehören alle zu dem großen Thema „Aktivitäten“. 
    Die Unter-Punkte erklären, wie du in deinem Urlaub wohnen kannst.
    Du kannst zum Beispiel:

    • in einem Hotel wohnen,
    • in einem Ferien-Haus wohnen,
    • auf dem Bauern-Hof wohnen.

    Du kannst auf die Unter-Punkte aus dem Beispiel klicken. Dann bekommst du noch mehr Infos dazu.
    Du kannst auch auf den Unter-Punkt „Angebote“ klicken. Dann kannst du genau sehen:

    • in welcher Zeit du besonders gut Urlaub machen kannst
    • für wie viele Tage du bleiben kannst 
    •  was der Urlaub dann kostet.
  • Wenn du auf das Thema Service klickst,
    siehst du noch andere Unter-Punkte. 
    Diese Unter-Punkte gehören alle 
    zu dem großen Thema „Service“. 
    Die Unter-Punkte erklären,
    wie du noch genauere Infos bekommen kannst.

    Zum Beispiel ist ein Unter-Punkt: 

    •  Aktuelles 

    Du kannst auf den Unter-Punkt „Aktuelles“ klicken.
    Dann kannst du genau sehen:

    • Gibt es etwas Neues? 
    • Gibt es neue Veranstaltungen?
    • Gibt es neue Infos?

    Oder du klickst auf den Unter-Punkt:

    • Anreise
      Hier steht genau, wie du zu uns kommen kannst
    Mit dem Igelbus erreicht ihr im Nationalpark Bayerischer Wald alle wichtigen Ausgangspunkte © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Thomas Kujat
  • Was noch wichtig ist:

    Jedes Thema im Haupt-Menü findet ihr auch auf der Internet-Seite.
    Ihr könnt einfach das Thema auf unserer Seite suchen.

    Es gibt eine Such-Möglichkeit.
    Du bist ganz oben auf der Internet-Seite.
    Zuerst siehst du ein großes Bild vom 
    Bayerischen Wald.
    In der Mitte steht:
    „Willkommen im Bayerischen Wald“.
    Unter diesem Bild ist ein Such-Feld. 
    Es ist neben dem grünen Feld in dem „Suchen“ steht.  
    Da kannst du einfach die Infos eingeben:

    • Wann soll der Urlaub anfangen?
    • Wann soll der Urlaub zu Ende sein?
    •  Wie viele Personen wollen Urlaub machen?

    Dann klickst du auf Suchen.
    So kannst du das beste Urlaubs-Angebot finden.

    Du suchst etwas auf der Internet-Seite und findest es nicht?
    Oben rechts auf der Seite ist ein Bild von einer Lupe.
    Die Lupe ist das Bild neben dem Wort „Service“.
    Da kannst du auch klicken.
    Dann kommst du auf eine grüne Seite.
    Du kannst schreiben, was du suchst.
    Dann klickst du wieder auf das Bild von der Lupe.
    Jetzt bekommst du die Infos.

  • Alle Menschen können im 
    Bayerischen Wald Urlaub machen.
    Auch Menschen mit Behinderung.
    „Reisen für alle“ gibt Informationen 
    für Menschen mit Behinderung.
    Es gibt auch Informationen im Internet.
    Diese sind nicht in leichter Sprache.
    Im Bayerischen Wald gibt es 
    barrierearme Freizeittipps
    und barrierearme Unterkünfte.

  • Wanderung am Großen Pfahl im Bayerischen Wald © Tourismusverband Ostbayern e.V.,Foto: Thomas Kujat

    Die ersten Infos über den Bayerischen Wald
    Der Bayerische Wald ist ein großer Wald.
    Er ist 6-Tausend Quadrat-Kilometer groß.
    Auf einer Karte von Deutschland 
    ist Bayern ganz rechts unten am Rand.
    Und an der Grenze von Bayern ist der Bayerische Wald.
    Daneben siehst du die Länder Tschechien und Österreich.
    Der Bayerische Wald liegt also an der Grenze von:

    • Bayern
    • Tschechien
    • Österreich.

    Im Bayerischen Wald gibt es viele Seen und Flüsse.
    Die Luft ist hier sehr sauber.
    Im Bayerischen Wald kann man gut wandern.
    Es gibt auch viele Wellness-Hotels.
    Man kann sich in diesen Hotels besonders gut fühlen.

    Hier findet ihr den Bayerischen Wald © Tourismusverband Ostbayern e.V.
  • Einzigartige Natur erlebt ihr im Nationalpark Bayerischer Wald © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Thomas Kujat

    Es gibt auch den National-Park Bayerischer Wald.
    Der National-Park ist ein besonderer Teil vom Bayerischen Wald.
    Der Teil, der besonders nahe an dem Land Tschechien ist.
    National-Park heißt:
    Die Natur wird besonders geschützt.
    Die Menschen dürfen der Natur nicht schaden.
    Im National-Park Bayerischer Wald ist der Wald noch wie vor ganz langer Zeit.
    Die Menschen ändern nichts.
    Sie lassen den Wald einfach wachsen.
    Deshalb nennt man diesen Teil: Ur-Wald.
    Im Ur-Wald gibt es viele verschiedene Pflanzen und Tiere.
    Es gibt zum Beispiel Eulen und sogar Bären.

  • Natürliche Pflege mit Schafmilchseifen © Schafhof Perl

    Schau dir unser Angebot an!
    Erlebe schöne Momente in unserem Wald.
    Wir sagen zu „Wald“ hier bei uns „Woid“.

    Es gibt bei uns im Bayerischen Wald
    besondere Produkte.
    Zum Beispiel:

    • selbst gemachte Seife
    • selbst gemachte Salami 
    • selbst gemachte Schokolade.

    Das kannst du auch auf der Internet-Seite sehen.

    Du kannst besondere und entspannte Wald-Momente bei uns erleben.
    Auf unserer Internet-Seite gibt es den Punkt:
    „Woidmomente“.
    Da bekommst du noch mehr Infos dazu.
    Unsere Videos zeigen sehr schöne Bilder 
    und tolle Momente im Bayerischen Wald.

  • Ein Gedicht: Heißer Apfelstrudel frisch aus dem Ofen © Tourismusverband Ostbayern e.V.

    Es gibt auch typische Koch-Rezepte 
    für den Bayerischen Wald.
    Auf unserer Internet-Seite gibt es den Punkt:
    „Rezepte aus dem Bayerwald“.
    Da bekommst du noch mehr Infos dazu.
    Du kannst alle Rezepte zu Hause selbst kochen.

  • #LIEBLINGSPLATZ mit wunderschöner Aussicht über den Bayerischen Wald © Woidlife Photography

    Du kannst hier Ruhe und Entspannung erleben.
    Dafür haben wir Tipps für dich.
    Auf unserer Internet-Seite gibt es den Punkt:
    „Lieblingsplatz“. 
    Da bekommst du noch mehr Infos dazu.

  • Es gibt sehr viele Rad-Wege im Bayerischen Wald!
    Zusammen sind die Wege 7-Tausend Kilometer lang.
    Du kannst genau den richtigen Weg für dich finden!

    Du kannst schön langsam fahren und dabei die schöne Natur ansehen.
    Oder willst du lieber einen anstrengenden Weg fahren? 
    Dafür gibt es die Berg-Wege.
    Wir machen nicht viel an den Wegen.
    Das heißt:
    Die Wege sind nicht breit und gerade.
    Sie sind nicht für viele Menschen gleichzeitig gedacht.
    Du kannst direkt durch die Natur fahren.
    Dafür brauchst du ein Mountain-Bike.

    Du kannst den richtigen und schönsten Weg für dich planen!
    Geh dazu auf unsere Internet-Seite.
    Da gibt es auch eine Karte von jedem Weg.
    Du kannst die Wege so ganz genau sehen. 

  • Aktiver und spannender Urlaub im Bayerischen Wald!

    Du willst in deinem Urlaub aktiv sein?
    Das heißt:
    Du willst dich besonders viel bewegen?
    Im Bayerischen Wald gibt es dafür sehr viele Angebote.
    So wird der Urlaub spannend und aufregend!
    Du kannst bei uns zum Beispiel:

    • Klettern 
    • Reiten
    • Golf spielen
    • Mit dem Boot unterwegs sein
    • Mit dem Segway fahren.

    Ein Segway ist ein Fahrzeug mit Elektro-Motor.
    Es funktioniert mit Strom.
    Ein Segway ist ein Fahrzeug für eine Person.
    Der Name ist Englisch.

    Man spricht das: „Seggwei“.
    Der Fahrer steht auf seinem Platz.
    Der Platz ist zwischen den zwei Rädern.
    Er kann sich an einer Lenk-Stange festhalten.
    Wenn der Fahrer nach vorne fahren will,
    muss er sich nur nach vorne lehnen. 
    Der Segway fährt dann automatisch in die Richtung. 
    So kannst du auch im Bayerischen Wald unterwegs sein.
    Es gibt sehr viele Sport-Angebote im Bayerischen Wald!
    Du wirst die Zeit hier sehr mögen!
    Wir freuen uns auf dich. 

  • Essen und Trinken im Bayerischen Wald

    Du kannst sehr gut essen und trinken im Bayerischen Wald.
    Warst du schon mal bei uns?
    Dann weißt du es schon!
    Die Gast-Stätten im Bayerischen Wald sind sehr schön.
    Es ist hier noch wie früher.
    Aber man findet auch immer etwas Neues.
    Du kannst dich in den Gast-Stätten sehr gut fühlen.
    Und du kannst in jeder Gast-Stätte sehr gut essen.
    Unsere Rezepte gibt es schon seit langer Zeit.
    Komm gerne zu uns und probiere einfach!
    Wir finden:
    Zu einem schönen Urlaub gehört gutes Essen!
    Besuch unsere Gast-Stätten und lass es dir schmecken!