Wintervergnügen in Deggendorf

Ob Aktivurlaub oder Familienabenteuer – Deggendorf ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Mit einem Höhenunterschied von 800 Metern innerhalb des Stadtgebiets ist Deggendorf bekannt als die „Stadt mit den zwei Jahreszeiten“. 
Ein Spaziergang im Geiersberger Stadtwald bietet rund ums Jahr einen einzigartigen Ausblick auf die Donau und weit über die Stadtebene hinaus. Im Winter locken präparierte Loipen und romantische Wanderwege begeisterte Outdoor-Gäste, die Stadterlebnis mit Wintersport verbinden möchten.

Container

Neun Loipen, Ski- und Snowboardspaß  

Bei Deggendorf, im Langlaufgebiet Rusel-Oberbreitenau, erwarten Freunde des Langlaufs neun bestens präparierte Loipen sowie eine beleuchtete Übungsloipe für Anfänger und Kinder. Das Gebiet umfasst insgesamt 90 Kilometer klassische Loipen und 55 Kilometer Skating-Strecken durch ein herrliches Winterpanorama in 660 Meter bis 1.097 Meter Höhe. Der „Hausberg“ in Greising ist mit 700 Metern Länge der ideale Ski- und Snowboardhang für Jung und Alt. Zahlreiche Einkehr- und Parkmöglichkeiten stehen zur Verfügung. 

Winterwandern und Eislaufen: Winterfreuden ohne Bretter

Auch abseits der Loipen und Pisten kann man in Deggendorf wundervolle Wintertage verbringen. Romantische Winterwanderwege bieten Entschleunigung im rasanten Alltag. Im Eisstadion Deggendorf findet auf der 1.800 Quadratmeter großen Eisfläche jeden Freitag und ersten Samstag im Monat der beliebte Discolauf statt, zusätzlich können beim öffentlichen Eislauf Anfänger wie Profis ausgelassen ihre Runden drehen. 
Service-Tipp: Lassen Sie sich vom Team der Tourist Information über Ihren Aufenthalt beraten und genießen Sie winterliche Tage in Deggendorf.
 


Touris Information der Stadt Deggendorf

Oberer Stadtplatz 1, 94469 Deggendorf
Tel.  +49 991 2960535
tourismus@deggendorf.de
deggendorf.travel