Buchen

An einem Tag über acht Tausender

Vom Berggasthof Eck bei Arrach zum Gipfel Großer Arber (bei Etappenwanderung) oder Brennes (ÖPNV-Haltestelle) bei Tagestour von und nach Lam.

Streckenverlauf:

Die acht Tausender sind: Mühlriegel, Ödriegel, Schwarzeck, Reischflecksattel, Heugstatt, Enzian, Kleiner Arber & Großer Arber

  • Von Eck zu den Arberkamm-Gipfeln Mühlriegel (1.080 m), Ödriegel (1.156 m), Schwarzeck (1.238 m), Reischflecksattel (1.126 m), Heugstatt (1.262 m), Enzian (1.287 m) und Kleiner Arber (1.384 m) mit Einkehrmöglichkeit in der Chamer Hütte.
  • Höhepunkt: Aufstieg zum Bayerwaldkönig Großer Arber (1.456 m).
  • Kammwanderung (identische Streckenführung mit Europäischem Fernwanderweg E6) und Königsetappe auf dem Goldsteig.

Herausragende Etappenpunkte:

  • Schwarzeck
  • Großer Arber (1.456 m)
  • jeweils tolle Ausblicke auf den Bayerischen Wald und den Böhmerwald

Tour-Daten:

  • Länge ca. 18 km / Wanderzeit ca. 7 Std.
  • Verkehrsanbindung: Wanderbus Linie 618, RBO 6065 (Mitte Mai bis 31. Oktober) von Lam nach Eck. Bitte Fahrplan beachten!
    Ab Arberbergbahn–Talstation - Brennes zurück nach Lam mit dem Bus Linie 590.
  • Kartenmaterial: Lamer Winkel, zwischen Osser und Arber (ISBN 978-3-932115-32-5)

Weitere Infos:

Tourist-Information Lam (siehe Adress-Daten).

Wandertour im Goldsteig-Tourenplaner: www.goldsteig-wandern.de

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.