Buchen

Besucherzentrum Haus zur Wildnis

Das Haus zur Wildnis im Nationalparkzentrum Falkenstein bei Ludwigsthal im Nationalpark Bayerischer Wald, wurde am 4. August 2006 eröffnet.

Beschreibung

Ein beliebter touristischer Anziehungspunkt!

Entdecken und Erleben

  • Lassen Sie sich von den Einblicken, die eine interaktive Ausstellung gewährt überraschen.
  • Gehen Sie mit auf eine fiktive 3D-Wildnisreise im Kino.
  • Im Wurzelgang: Hier entdecken Sie die verborgene Welt der Wildnis.
  • Anspruchsvolle und hochwertige Mitbringsel liegen im Souvenirladen für Sie bereit.
  • Gastronomie: Kulinarische Spezialitäten aus dem Bayerischen Wald werden im eigenen Wirtshaus angeboten.
    Das Haus zur Wildnis wurde als erstes Gasthaus im Landkreis Regen mit dem Qualitätssiegel Barrierefreier Hotel- und Gastronomiebetrieb prämiert.
  • Spezielle Angebote für Kinder: Der Spiel- und Erlebnisraum und die Kinderlinie in der Ausstellung, machen das Haus zur Wildnis zu einem Ausflugsziel für die gesamte Familie.
  • Aktuelles: Alles über Ferienprogramme, Ausstellungen, Konzerte und Vorträge erfahren Sie hier!

Anreise: Günstig mit der Bahn

  • Mit dem Bayerwald-Ticket reisen Sie preiswert und mit GUTi sogar kostenlos nach Ludwigsthal: Fahrplan und Tarife
  • Der Spaziergang von der Bahnhaltestelle Ludwigsthal (die Waldbahn KBS 905 kommt hier im Stundentakt an) durch das Tierfreigelände, führt vorbei an der Steinzeithöhle, den Gehegen von Urrind und Wildpferd zu Luchs und Wolf und weiter ins Haus zur Wildnis.
freier Eintritt

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.