Buchen

Burghofspiele Falkenstein

Der malerische Luftkurort Falkenstein ist weit über die Grenzen des Landkreises Cham hinaus bekannt für seine Burghofspiele, die jährlich von Ende Juni bis Anfang August an den Wochenenden zur Aufführung kommen.

Beschreibung

Für die Spielsaison 2014

  • wurde an 9 Aufführungsterminen "Don Camillo und Peppone", eine Komödie nach einem Roman von "Giovannino Guareschi" auf die Bühne gebracht.

Wissenswertes über die Burghofspiele

  • Bereits seit 1976 wird jedes Jahr unter professioneller Regie dieses Freilichttheater im Burghof aufgeführt. Seine Arkadengänge aus dem 17. Jahrhundert bieten schon ohne Bühnenbild eine beeindruckende Kulisse. Es heißt, die Burghofspiele auf Burg Falkenstein nehmen unter den übrigen Festspielen im Landkreis Cham einen besonderen Platz ein.
  • Die Schauspieler sind fast ausschließlich Laiendarsteller aus Falkenstein, die mit ihrem Enthusiasmus, Engagement und Talent die Zuschauer begeistern. Und das nun schon seit über 30 Jahren!
  • Die Stücke, die bei den Burghofspielen dargeboten werden, stammen fast ausnahmslos aus der klassischen und modernen Bühnenliteratur. Die Linie, die sich wie ein roter Faden durch alle Aufführungen zieht, ist die "klassische Komödie".
  • Die Burghofspiele finden jährlich, im Zeitraum von Ende Juni bis Ende Juli mit etwa 8 Vorstellungen an den Wochenenden statt.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.