Buchen

Cerchov

König des Böhmischen Waldes! Der Cerchov (deutsch: Schwarzkopf), ist mit 1.042 m die höchste Erhebung im Waldmünchner Urlaubsland und ein beliebtes Ausflugsziel für die Menschen beiderseits der Grenze.

Beschreibung

Wissenswertes über den Cerchov

  • 1897: Eine Berghütte wurde errichtet, um Cerchov-Wanderungen (auch Skiwanderungen) zu ermöglichen.
  • zwischen 1945 und 1990: Der Cerchov und das angrenzende Gebiet, waren auf Grund der politischen Verhältnisse nicht zugänglich. Der Aussichtsturm und die Berghütte konnten durch die Errichtung einer militärischen Anlage nicht mehr betreten werden. Langwierige Verhandlungen waren notwendig, um den Teil der Militäranlage mit dem Aussichtsturm für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
  • seit dem 1. Juli 2000: Vom Aussichtsturm können Wanderer wieder den Ausblick auf das Bayerisch-Böhmische Grenzland genießen. Sogar bis zu den Alpen reicht bei günstigen Bedingungen die Sicht vom Cerchov-Gipfel.

Wandererlebnis

  • Die kürzeste Verbindung zwischen Waldmünchen und dem Cerchov ist der Cerchovsteig (W9).
  • Wanderzeit ca. 2 Std. einfach.

Öffnungszeiten Cerchov-Aussichtsturm:

  • Mai/Juni: Samstag und Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr
  • Juli/August: von 10:00 - 17:00 Uhr (täglich außer Montag!)
  • September/Oktober: Samstag und Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr
  • Öffnungszeiten werden in der Tagespresse bekannt gegeben!

Öffnungszeiten Cerchov-Bistro:

  • Sommer: täglich außer Montag
  • Winter: nur Samstag und Sonntag

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.