Buchen

Drachselsrieder Kirwa

Den Abschluss und zugleich den Höhepunkt der sommerlichen Heimatfeste in der Gemeinde Drachselsried bildet alljährlich am letzten Freitag im August (Freitag - Montag) die Drachselsrieder Kirwa.

Beschreibung

Überregionale Bedeutung

  • hat die Drachselsrieder Kirwa durch den großen Standmarkt am Samstag erlangt. Die Kirchweih in Drachselsried zählt zu den größten altbayerischen Kirchweihfesten im Bayerischen Wald und lockt mit über 200 Fieranten Besucher aus nah und fern an.
  • Auf der Kirwa ist alles zu finden, ob Spielzeug, Bekleidung, Süßigkeiten, Haushaltsartikel, Gewürze oder Verpflegungsstände. Es gibt nichts, was es nicht gibt auf der Kirwa!

Freitag

  • Traditionell beginnt das Fest am Freitag um 17:00 Uhr mit einem Standkonzert der Blaskapelle "Original Altnußberger Musikanten" auf dem Dorfplatz.
  • Sie führt auch den Festzug in die Schloßbräufestehalle an, hier eröffnet der Schirmherr und 1. Bürgermeister das Fest mit dem Bieranstich. Für musikalische Unterhaltung sorgt eine Stimmungs-Kapelle.

Samstag

  • Der Samstag steht ganz im Zeichen des Patroziniums "St. Ägidius", dem Kirchenpatron der Drachselsrieder Pfarrkirche. Alle Gläubigen sind zum Festgottesdienst um 09:00 Uhr eingeladen.
  • Nach dem Gottesdienst treffen sich die Kirchweihbesucher in der bunt geschmückten Festhalle. Tagsüber spielt eine Blaskapelle, am Abend eine Stimmungs-Band.
  • Am Kirchweihsamstag herrscht von früh bis spät buntes Markttreiben entlang der Zellertalstraße, über 200 Fieranten bieten beim großen Kirchweihmarkt ihre Waren feil.
  • ACHTUNG: Die Ortsdurchfahrt ist an diesem Tag nicht möglich!

Sonntag

  • Am Sonntag, zur Nachkirwa, finden sich die Senioren und die Wirte in der Festhalle ein. Unterhaltung liefern junge Musikanten aus der Region. Für viele ist dies der erste große Auftritt in der Öffentlichkeit.

Montag

  • Der Montagabend gehört den Gemeinden, Behörden und Betrieben. An diesem Abend ist alles vertreten, was in Politik und Gesellschaft Rang und Namen hat. Traditionell unterhält hier die Kapelle "Sepp Pfeffer".

Für die jüngeren Besucher steht ein kleiner Vergnügungspark bereit.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.