Buchen

Heimatmuseum Winterberg

Die Vertriebenenproblematik nach dem 2. Weltkrieg steht in diesen Räumen im Mittelpunkt. Vor allem das Schicksal der Menschen aus Winterberg (tschechisch: Vimperk).

Unzählige Bewohner,

  • der einst blühenden Industriestadt Winterberg, mussten ihre Heimat unter widrigen Umständen verlassen. Nur wenige Habseligkeiten durften und konnten mitgenommen werden.
  • Um so erstaunlicher ist es, dass in dieser Sammlung dennoch zahlreiche Gegenstände von Winterbergern zusammengetragen werden konnten.
  • Persönliche Dinge wechseln sich ab, mit Industrieerzeugnissen, hauptsächlich aus der Druckerei der Familie Steinbrener, die dieser Stadt im Böhmerwald zu großer wirtschaftlicher Bedeutung verhalfen.
  • Zahlreiche Fotos bedeutender Bewohner erinnern zudem an das Vermächtnis der Winterberger.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Freitag 10 – 17 Uhr und
  • Samstag 10 – 12 Uhr
  • Nach telefonischer Vereinbarung mit Herrn Wilfried Stadlbauer unter Tel. 08555/522.
  • Der Schlüssel ist in der Touristinformation/Kurverwaltung Freyung im Kurhaus abzuholen.
  • Eintritt: Frei

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.