Buchen

Hochmoor Todtenau und umgebende Auen

In der Gemeinde Kirchberg i. Wald, steht das "Todtenauer Hochmoor" im Kerngebiet seit 1983 unter "Naturschutz"!

Beschreibung

Ein Moor erzählt Geschichte

  • Mit seiner Größe von 148 ha und der Artenvielfalt an unterschiedlichen Moorstandorten, ist das Todtenauer Moor einzigartig für den vorderen Bayerischen Wald.
  • Mit einer Torfstärke von ca. 8,50 m, ist es eines der mächtigsten und ältesten Moore im Bayerischen Wald. Dadurch ist es auch ein wichtiges Archiv für die Klima- und Vegetationsgeschichte. Denn seit der letzten Eiszeit vor etwa 13.500 Jahren wächst die Torfschicht.
  • In das Moor eingewehte Samenkörner werden seither dauerhaft konserviert. Seit einigen Jahren untersucht die "Universität Regensburg" die Geschichte des Moores. Mit Spezialbohrern werden dabei Bodenproben aus dem Torfkörper entnommen und anschließend analysiert. So lässt sich sowohl die Waldentwicklung seit der Eiszeit als auch die Besiedelung und Bewirtschaftung des Bayerischen Waldes nachvollziehen.

Sagenerzählung über die "Todtenau"

  • Eine Version: Im Mittelalter wurden der Legende nach "Pest-Tote" im Moor versenkt!
  • Eine andere Version: Der Sage nach soll hier an dieser Stelle vor etwa 500 Jahren eine kleine Stadt versunken sein und lange Zeit habe man dabei noch die Kirchturmspitze sehen können. Ab und zu hört man hier noch Musik und Gesänge der einstigen Bewohner dieser versunkenen Stadt, die davor warnen, diese Fläche des Moores zu betreten. Wer die Stelle betritt, geht unter wie die Stadt!
  • Die dichten Nebelschwaden, die zu manchen Zeiten über dieser urtümlichen Landschaft liegen, beflügeln seit jeher die Phantasie der Menschen.

Naturerlebnispfad zum "Hochmoor Todtenau"

  • Das Erkennungszeichen des Naturerlebnispfades ist der "Rundblätterige Sonnentau".
  • Der Pfad beinhaltet auch interessante Details über die drei Moortypen: Niedermoor, Zwischenmoor und Hochmoor, die alle in der Todtenau zu finden sind.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.