Buchen

Kaitersberg - Bergkamm im Bayerischen Wald

Der langgezogene Höhenzug beginnt östlich von Bad Kötzting und zieht sich nach Osten in Richtung des Arber-Gebiets. Mehrere, teils bizarre Felsformationen, machen den Bergkamm zu einem der interessantesten Wander- und Klettergebiete des Bayerischen Waldes.

Beschreibung

Die Gipfel am Kaitersberg-Bergkamm:

Großer Riedelstein, Rauchröhren, Steinbühler Gesenke, Mittagstein & Kreuzfelsen

  • Großer Riedelstein (1.132 m): Auf diesem Gipfel befindet sich das Waldschmidt-Denkmal, das zu Ehren des bekannten Heimatdichters Maximilian Schmidt errichtet worden ist. Der Große Riedelstein ist auch der Hausberg der Lamer Winkel Gemeinde Arrach.
  • Rauchröhren (1.044 m): Sie bieten ein anspruchsvolles Klettergebiet bis zum elften Grad. Die dort gelegenen Steintürme zählen zu den schwierigsten Bayerwald-Gipfeln.
  • Steinbühler Gesenke (1.044 m): Eine weitere bizarre Felsformation, ein fast schon alpin anmutendes Gebiet.
  • Mittagstein (1.034 m): Hier befindet sich die Kötztinger Hütte mit einer herrlichen Aussichtsterrasse.
  • Kreuzfelsen (999 m): Den Abschluss des Kaitersberges in Richtung Westen bildet der Kreuzfelsen mit Gipfelkreuz und der darunterliegenden Räuber-Heigl-Höhle (Versteck von Michael Heigl aus Beckendorf).

Wandern rund um den Kaitersberg:

TIPPS:

HIGHLIGT: Fluggebiet des Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Regental e.V.

  • Theater im Juni: zum Heigl-Jahr 2016
  • Leonhardfahrt im Juli

Tourist-Information Arrach
Lamer Straße 78
93474 Arrach
Tel +49 (0)9943 / 1035 o. / 8300
Fax +49 (0)9943 / 3432
tourist@arrach.de
www.lamer-winkel.bayern

Tourist-Information Bad Kötzting
Herrenstraße 10
93444 Kötzting
Tel 09941/602-150
Fax 09941/602-155
tourist@bad-koetzting.de
www.bad-koetzting.de

Tourist-Information Hohenwarth
Kirchstrasse 7
93480 Hohenwarth
Tel. 09946/ 902828
tourist@hohenwarth.de

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.