Buchen

Kunsträume grenzenlos

Eine umfangreiche aber mit Bedacht ausgeführte Sanierung machte aus dem ehemaligen Postamt ein modernes Ausstellungshaus. Kunst kennt in Bayerisch Eisenstein keine Grenzen! 100 Meter von der deutsch-tschechischen Grenze entfernt - aber doch ohne Grenzen - zeigen sich die Kuns(t)räume grenzenlos in Bayerisch Eisenstein.

Beschreibung

Was ist in der Galerie zu sehen?

  • Hier werden Werke von zeitgenössischen Malern, Grafikern, Bildhauern und Glaskünstlern präsentiert.
  • Doch auch das Kunstschaffen früherer Generationen wird nicht vergessen, um ein möglichst umfassendes Bild der Kunst in dieser Region zu vermitteln.
  • Die Kuns(t)räume wollen ein Forum für die Kunst aus der Donau-Moldau-Region sein und als Begegnungsstätte für Künstler aus Deutschland und Tschechien fungieren. Ein erstes Zeichen setzt der 7 m hohe Engelsflügel vor dem Eingang der Kuns(t)räume, eine Granitskulptur des tschechischen Bildhauers Václav Fiala.
  • Im Innern sind auf drei Etagen mit rund 700 m² Fläche eine umfangreiche Dauerausstellung mit tschechischen und deutschen Künstlern sowie ständig wechselnde Sonderausstellungen zu sehen.

Das Angebot der Kuns(t)räume

  • wird erweitert durch Filmvorführungen und einem Galerieshop.
  • Hier findet sich eine interessante Auswahl regionaler Produkte. Kunstvolle Erzeugnisse aus handwerklicher Fertigung, Kreatives aus Glas oder Holz, Traditionelles und Modernes aus der Region schmückt die Auslage.

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch- Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
  • Führungen jeden Samstag und Sonntag um 14.15 Uhr. (Telefonische) Voranmeldung ist wünschenswert. Andere Termine nach Vereinbarung.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.