Buchen

Loipe zum Schwarzen See

Der Einstieg in die Loipe zum Schwarzen See im Böhmerwald, erfolgt im Langlaufzentrum Neurittsteig bei Neukirchen b.Hl.Blut.

Beschreibung

Loipen-Infos:

  • Länge: 17 km
  • Strecke: Skating und Klassisch
  • Schwierigkeitsgrad: schwer (schwarz)
  • Parkmöglichkeit im Langlaufzentrum Neurittsteig

Beschreibung:

  • Langlaufen von Bayern nach Böhmen.
  • Vom Langlaufzentrum Neurittsteig führt diese Loipe über den Grenzübergang Helmhof nach Tschechien durch das wald- und schneereiche Gebiet des Künischen Gebirges.
  • Unterhalb der Ossergipfel genießen Sie einen herrlichen Panoramablick in den Böhmerwald und man spürt die unendliche Weite dieser Landschaft.
  • Langsam neigt sich die Loipe dem Ziel zu, dem Schwarzen See (Cerne jezero). Er ist in Böhmen einer der fünf größten Seen aus der Eiszeit und wird eingerahmt von einer gewaltigen 320 m hohen Seewand.
  • Ab dem See können Sie in folgende Loipen umsteigen:
    nach Hammern (Hamry), nach Neuern (Nyrsko) oder in die Langlaufgebiete von Panzer (Pancir) und Spitzberg (Spicak.).

Hinweis: in Klammern (...) die tschechischen Bezeichnungen

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.