Buchen

WaldWipfelWeg in Maibrunn

Das ist der Wipfel der Gefühle - erleben Sie die Wunderwelt Wald einmal aus völlig anderer Perspektive und ohne festen Boden unter den Füßen: Auf dem WaldWipfelWeg in Maibrunn bei Sankt Englmar im Bayerischen Wald.

Beschreibung

Das Online-Portal Holidaycheck, hatte die 10 beliebtesten Herbst-Wanderregionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgestellt. Zu den drei Regionen in Deutschland zählt der WaldWipfelWeg St. Englmar.

Eine traumhafte Sicht

Bei einem Spazierweg in luftiger Höhe über den Wipfeln der Bäume (barrierefrei, bis zu 30 m hoch) bietet sich eine beeindruckende Aussicht über die Höhenzüge des Bayerischen Waldes, das Donautal und die Ebenen des Gäubodens.
Alle Wagemutigen können auch den Alternativweg über eine Hängebrücke in 25 Metern Höhe wagen.

Das "Haus am Kopf" - einzigartig in Bayern:

Im Haus am Kopf, das völlig auf dem Kopf bzw. Dach steht, ist einfach alles völlig verdreht. Die zusätzliche Längs- und Querneigung bringt unser Wahrnehmungs­system ganz schön ins Schleudern.

Durch die komplett verdrehte Einrichtung auf zwei Stockwerken entstehen Erinnerungsfotos mit absoluter Lach-Garantie – und das völlig ohne Akrobatik. Eine Wahnsinns-Perspektive - wie eine Fliege an der Decke.

Und rundherum gibt's noch vieles zu entdecken:

  • NaturErlebnisPfad durch Wald und Flur mit zahlreichen Mitmach-Stationen zum Erleben, Lernen & Begreifen
  • viele Tiere (Alpakas, Lamas, Schafe, Kängurus)
  • Klettermöglichkeiten (Kletterwand mit verschiedenen Klettertouren und Kinder-Seilgarten)
  • Pfad der Optischen Phänomene mit Höhle der Illusionen und vielen Kuriositäten zum Staunen – Auge sei wachsam!
  • Woid-Wipfe-Häusl mit stilvoller Gaststube und Pano­rama-Sonnenterrasse
  • Indoor-Angebot für trübere Tage: 200 m² große Kinder-Spiellandschaft

Wintererlebnis und Budenzauber

Der barrierefrei zugängliche WaldWipfelWeg hat ganzjährig geöffnet und verzaubert seine großen und kleinen Besucher mit dem jahreszeitlichen Flair der Natur.

Beim Romantischen Weihnachtsmarkt über den Baumwipfeln an den vier Adventswochenenden und beim Wintermarkt vom 27. - 30.12., verwandelt sich der WaldWipfelWeg in ein Meer aus glitzernden Lichtern - ein echter Winter-Wunder-Wald.

Barrierefrei

Der sichere und stabile Pfad (2,50 m breit) aus heimischem Lärchenholz, ist auch bequem für Familien mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer befahrbar

Foto-Webcam ist online
Der WaldWipfelWeg auch von zuhause aus im Blick: Morgens wenn der Tag erwacht, mittags wenn die Sonne lacht, in der Abenddämmerung und sogar nachts mit Blick auf die beleuchtete Gäubodenmetropole Straubing

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.