Buchen

Touren auf den Lusen

Der Lusen (1.373 m) mit seinem gewaltigen Blockmeer und der berühmten Himmelsleiter liegt im Nationalpark Bayerischer Wald und wurde als geologische Sehenswürdigkeit ausgezeichnet. Rundwege bei Waldhäuser oder eine Wanderung von Buchwald bei Finsterau führen Sie auf den Gipfel.

Von Sankt Oswald-Riedlhütte zum Lusen

15 km lange Zielwanderung von der Gemeinde St. Oswald-Riedlhütteüber den Goldenen Steig auf der Gulden Strass zum Lusengipfel.

Übers Teufelsloch zum Lusen

7 km lange Wanderung über das sagenumwobene Teufelsloch und die Himmelsleiter zum Lusengipfel (1.373 m) mit Blockmeer

Über den Lusen zum Freilichtmuseum Finsterau

8,5 km Wanderung mit Gipfelerlebnis und Museumsbesuch

Wandergebiet Waldhäuser - Lusen

2 Wandertouren zum Lusengipfel mit dem Blockmeer über die "Himmelsleiter" und 2 Rundwanderwege bei Waldhäuser.

Lusenschutzhaus - Übernachtungsmöglichkeit

Das Lusenschutzhaus auf einer Höhe von 1.343 m unterhalb des Lusengipfels, ist ein beliebtes Ausflugsziel im Nationalpark Bayerischer Wald.

Winter-Wander-Tour auf den Lusen

Familiengeeignete ca. 10,4 km lange Rundwanderung zum Lusengipfel mit tollem Panorama-Ausblick.