Buchen

Qualitätsweg Goldsteig

Der Top Trail verläuft im Osten Bayerns auf insg. 660 km von Marktredwitz im Oberpfälzer Wald durch den Bayerischen Wald bis nach Passau.

Der Goldsteig gehört zu den "Top Trails of Germany", ist zertifizierter "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" und der längste und vielseitigste Prädikatsweg Deutschlands. Der Wanderweg erfüllt Qualitätskriterien hinsichtlich der Wegebeschaffenheit, der Naturattraktivität, der kulturellen Sehenswürdigkeiten und des Wanderleitsystems.

Wissenswertes zum Wandern am Goldsteig

10 Jahre Goldsteig Wanderweg - viele Veranstaltungen und Geschichten 

2017 feiert der Goldsteig sein 10 jähriges Jubiläum mit vielen attraktiven Veranstaltungen & geführten Wandertouren: www.goldsteig-wandern.de/10-jahre-goldsteig 

Im Jubiäumsjahr teilen wir auch zahlreiche persönliche Geschichten rund um den Goldsteig mit Ihnen: www.goldsteig-wandern.de/10-jahre-goldsteig/persoenliche-geschichten

Video: Wandern auf dem Goldsteig

Qualtiätswanderweg und Top Trail of Germany: Der 660 km lange Goldsteig bietet vom Oberpfälzer Wald bis zum Bayerischen Wald viele spektakuläre Aussichten, sowie faszinierende Wald –und Flusslandschaften...

Kammvariante

Die grenznahe Kammvariante reiht auf einer Länge von 274 km Tausender an Tausender. Sie führt durch den Nationalpark Bayerischer Wald, entlang der böhmischen Grenze, bis zum Dreiländereck am Dreisessel und von da weiter nach Süden in die Dreiflüssestadt Passau.

Details

Goldsteig - Südvariante

Die Süd-Variante des Qualitätswegs Goldsteig verläuft auf einer Länge von 240 km von 'Passau' über die reizvollen Höhenzüge des Vorderen Bayerischen Waldes zurück nach Thanstein im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf.

Details

Goldsteig - Route von Marktredwitz bis Thanstein

Der Qualitätswanderweg Goldsteig beginnt in Marktredwitz und führt entlang des Burgenwegs bis Thanstein (150 km), wo man sich für die Nord- oder Südroute nach Passau entscheiden kann.

Details

Querverbindung auf dem Goldsteig

Traumtour durch den Bayerwald. Die Querverbindung auf dem Qualitätswanderweg Goldsteig ermöglicht es dem Wanderer, zwischen der Nord- und Südroute hin und her zu wechseln. Schnittpunkte bilden die beiden Bayerwaldberge Pröller im Süden und Großer Arber im Norden.

Details

Goldsteig-Ge(h)nuss-Partner

Übernachten in besonders wanderfreundlichen Betrieben entlang des Goldsteigs.

Details