Buchen

Qualitätsweg Goldsteig

Der Top Trail verläuft im Osten Bayerns auf insg. 660 km von Marktredwitz im Oberpfälzer Wald durch den Bayerischen Wald bis nach Passau.

Nurtschweg

Die neue Goldsteig-Variante. Der Qualitätsweg Nurtschweg (im Januar 2013 als Qualitätsweg Wanderbares Deutschlang zertifiziert), ist einer der bekanntesten Fernwanderwege der Oberpfalz und zugleich Teil des Europäischen Fernwanderwegs E6 (Ostsee-Wachau-Adria).

Baierweg

Bayerisch-böhmische Geschichte erleben. Der Baierweg gehört zu den zahlreichen alten Erschließungs- und Handelswegen, die von der Donau über den Gebirgskamm des Bayerischen und des Böhmerwaldes eine Verbindung zwischen Bayern und Böhmen (Tschechien) herstellen.

Böhmweg

Sagenhafte Ausblicke auf das grüne Dach Europas. Der Böhmweg zählt mit dem Baierweg und den Goldenen Steigen zu den ältesten Verbindungen zwischen Donau und Moldau. Wohl schon zur Keltenzeit führten ausgetretene Fußwege über den 'Nortwald'.

Donau-Panoramaweg

Der Fernwanderweg Donau-Panoramaweg führt von Neustadt a.d.Donau im Landkreis Kelheim auf einer Länge von ca. 220 km, in die Dreiflüssestadt Passau im Bayerischen Wald.

Donausteig

An der bayerisch-oberösterreichischen Donau. Der Fernwanderweg Donausteig hat eine Länge von ca. 450 km und führt in 24 Etappen von Passau über Linz bis Grein (Stadt in Oberösterreich im unteren Mühlviertel).

Gläserner Steig

Traumhafte Wandermomente. Der Gläserne Steig führt den Wanderer auf einer Strecke von ca. 99 km in 6 Tagesetappen auf überwiegend bequemen Wegen durch die Glaslandschaft am Grenzkamm des Bayerischen Waldes.

Gunthersteig

Geheimnisvolle Bergwälder. Der Fernwanderweg Gunthersteig folgt der einstigen Wanderung des als Volksheiligen verehrten 'Rodungsmönches St. Gunther', der um das Jahr 955 als Sohn eines Hochadeligen in Thüringen geboren wurde.

Prachatitzer Weg

Der 'untere Goldene Steig' oder auch Prachatitzer Weg genannt, ist die älteste Route der ehemaligen Salzhandelswege im Bayerischen Wald. Er führt von Bruckmühle in die Stadt Prachatitz (Prachatice) in der Südböhmischen Region (Jihočeský kraj)

Winterberger Steig

Der 'mittlere Goldene Steig' auch Winterberger Steig genannt, verläuft von Bruckmühle in die Stadt Winterberg (Vimperk) im Bezirk Prachatitz (Okres Prachatice) in der Südböhmischen Region (Jihočeský kraj).

Bergreichensteiner Weg

Der 'obere Goldene Steig' oder Bergreichensteiner Weg genannt, führt von Bruckmühle in die Stadt Bergreichenstein (Kasperske Hory) im Bezirk Klattau (Okres Klatovy).

Main-Donau-Weg

Verbindung der Flüsse Main und Donau. Gekennzeichnet sind die vier Wege des Fernwanderweges durch ein 'Weiß-Blaues MD'.

Pandurensteig

Abenteuerlich und malerisch schön! Nach über 260 Jahren ist die Erinnerung kaum noch schreckhaft, und so konnten die Trenck'schen Panduren ihren Namen einer der schönsten Wanderstrecken Deutschlands ausleihen.

Europäischer Fernwanderweg E6

Von der Ostsee über die Wachau zur Adria. Der Europäische Fernwanderweg E6 verläuft durch den Bayerischen Wald parallel zur deutsch-tschechischen Staatsgrenze über den Kamm des Grenzgebirges und überquert alle Berge des Nationalparks, vom Falkenstein über den Rachel zum Lusen.

Europäischer Fernwanderweg E8

Von der Nordsee über Rhein, Main und Donau in die Karpaten. Der Europäische Fernwanderweg E8 verläuft in seinem Abschnitt durch den Bayerischen Wald auf einer Länge von ca. 216 km, von Regensburg entlang des Donaukammes, über zahlreiche Aussichtsberge und wunderschöne Landschaften bis nach Saldenburg.