Blick auf das Glasmuseum Frauenau

Entdeckt das "Gläserne Herz Europas"

"Entdeckt das Gläserne Herz Europas" ist ein Tipp für barrierearme Tagesausflüge im Bayerischen Wald. Gut zu wissen: Alle Einrichtungen/Wege sind nach „Reisen für alle“ zertifiziert. 

Container
Entdeckt das "Gläserne Herz Europas"
Tipp: "Glaserlebnis und Kulturgeschichte"
In den Gläsernen Gärten in Frauenau könnt ihr gläserne Kunstwerke bei einem Spaziergang entdecken

Glaserlebnis und Kulturgeschichte

Der Bayerische Wald ist das „Gläserne Herz Europas“. Die Glasmachertradition der Region reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück und hat den Wald und die Bewohner tief geprägt.
Im Glasmuseum Frauenau begebt ihr euch auf eine Reise durch die Kulturgeschichte des Glases. Von den Anfängen der Produktion in Ägypten, die über 7.000 Jahre zurückliegen, bis heute und von der kulturellen Bedeutung des Werkstoffs für Bayern und Böhmen damals und jetzt.
In den Gläsernen Gärten neben dem Museum entdeckt ihr auf einem ca. 3 km langen Spaziergang tolle Exponate, über deren Künstler und Entstehung euch 30 Audiostationen informieren.
Einkehren könnt ihr in der angrenzenden Cafeteria

Tipps für eure Übernachtung

Barrierearm übernachten rund um Frauenau


Container Tourist-Infos Reisen für alle

Die Tourist-Infos im Überblick 

Hier findet ihr Tourist-Infos im Bayerischen Wald, welche die Kennzeichnung "Reisen für Alle" tragen.