Buchen

Burgen & Schlösser

Lassen Sie sich von den alten Gemäuern der Burgen und Schlösser im Bayerischen Wald verzaubern. Gehen Sie auf eine Zeitreise in die Vergangenheit...

52 Attraktionen

Burg Falkenfels

Die Burg ist das Wahrzeichen der Gemeinde Falkenfels, wo die Donauebene langsam in die Höhenzüge des Bayerischen Waldes übergeht.

Burg Falkenstein

Das Wahrzeichen des Vorderen Bayerischen Waldes, die Burg Falkenstein lockt jedes Jahr viele Besucher in den herrlich gelegenen Luftkurort Markt Falkenstein.

Burg Karlsberg

Burgruine der ehemaligen Königsburg Karlsberg (Hrad Kasperk), ca. 2,5 km nördlich der Stadt Bergreichenstein (Kasperske Hory) im Bezirk Klattau (Okres Klatovy), Kreis Pilsen (Plzensky kraj) in Böhmen.

Burg Mitterfels

Für die zentral gelegene starke Festung Mitterfels in der Urlaubsregion St. Englmar im Bayerischen Wald, wird erstmals 1194 ein Burghauptmann Bercholdus de Mitterfels genannt.

Burg Rosenberg

Die Burg Rosenberg (tschechisch: hrad Rozmberk), liegt in Rosenberg an der Modau (tschechisch: Rozmberk nad Vltavou) im Bezirk Böhmisch Krumau (tschechisch: Okres Cesky Krumlov) in Südböhmen.

Burg Velhartice

Die Burg Velhartice (deutsch: Welhartitz) befindet sich östlich des Dorfes Velhartice (Welhartitz) auf einem Felssporn über dem Fluss Ostružná (Wostruzna) im Okres Klatovy (Bezirk Klattau) in Böhmen.

Burg und Schloss Klenau

Burg und Schloss Klenau (Klenová hrad a zámek), befindet sich in in der gleichnamigen Ortschaft bei Janowitz an der Angel (Janovice nad Úhlavou) im Bezirk Klattau (Okres Klatovy) in Böhmen (Tschechien).

Burganlage Ranfels

Die Burg- und Kirchenanlage Ranfels, in der Gemeinde Zenting im Bayerischen Wald, wurde wahrscheinlich von den Grafen von Formbach oder den Grafen von Neuburg erbaut.

Burgruine Altnußberg

Erbaut wurde die Burg Altnußberg bei Geiersthal vom Rittergeschlecht der Nußberger, die zu dieser Zeit Ministeriale der Grafen von Bogen waren.

Burgruine Dießenstein

Die Burganlage liegt auf einem steil zur Ilz abfallenden Felskegel - dem Dießenstein - in der Gemeinde Saldenburg, der sich vom übrigen Verlauf des Hanges entlang der Ilz nicht sonderlich abhebt.

Burgruine Haibach

Imposant und stark, ist die von 900 Jahren Vergangenheit geprägte Burgruine auf dem Hofberg (520 m) in der Gemeinde Haibach schon von Weitem zu sehen.

Burgruine Hilgartsberg

Brauchtum bei der Walpurgisnacht! Die Burgruine Hilgartsberg befindet sich an einem linksseitigen Steilhang zwischen Hofkirchen und Vilshofen a.d.Donau im Passauer Land mit Blick zur Donau.

Burgruine Höhenstein

Die Burgruine Höhenstein liegt auf einer dem Gallner-Berg vorgelagerten Bergzunge beim Ortsteil Höhenstein (Gemeinde Stallwang), in der Region Vorderer Bayerischer Wald.

Burgruine Kaltenstein

Die im Jahr 1389 erbaute Burg Kaltenstein bei Röhrnbach am Goldenen Steig, hatte unter anderem die Aufgabe, den sehr stark frequentierten Säumerweg zu sichern.

Burgruine Kollnburg

Burgturm und Burgbrunnen - die Wahrzeichen von Kollnburg! Die Burgruine Kollnburg im Viechtacher Land, liegt in 655 m Höhe zwischen Riedbachtal und Aitnachtal.

Burgruine Kürnberg

Die Burgruine bei Stamsried, gilt noch heute als eine der größten Burganlagen der Oberpfalz. Sie liegt versteckt auf einer bewaldeten Anhöhe, dem Heitberg, nordöstlich von Stamsried.

Burgruine Lichtenegg

Die Burgruine Lichtenegg befindet sich auf dem 707 m hohen Schloßberg bei Rimbach im Kötztinger Land.

Burgruine Linden

Die Burgruine befindet sich im Ortsteil Linden (Gemeinde Geiersthal) an der B85 zwischen Patersdorf und Viechtach.

Burgruine Lobenstein

Die Ruine Lobenstein liegt über dem Ort Zell, zwischen Regensburg und Roding an der alten B16 im Vorderen Bayerischen Wald.

Burgruine Neujochenstein

Die Burgen "Alt- und Neujochenstein" bei Untergriesbach, dienten im Hochmittelalter vermutlich neben der ländlichen Erschließung des Gottsdorfer Raumes auch der Kontrolle und Sicherung des Schiffverkehrs auf der Donau.

Burgruine Neunußberg

Auf einer 696 m hohen Bergkuppe bei Viechtach, erhebt sich die Burgruine Neunussberg. Sie bietet herrliche Panoramablicke ins Regental und über den gesamten Bayerischen Wald.

Burgruine Neurandsberg

Der Kern der Burg Neurandsberg bestand aus einem Wohn- und Repräsentationsbau, dem Burghof, dem Hauptturm (Bergfried) und der inneren Ringmauer.

Burgruine Rabi

Die spätgotische Burgruine Rabi (Rabí zřícenina hradu), auf einem Kalkfelsen über der gleichnamigen Ortschaft gelegen, ist die größte Burgruine in Böhmen und befindet sich 9 km nordöstlich von Schüttenhofen (Sušice).

Burgruine Runding

Auf dem Schlossberg in Runding, findet man heute die immer noch imposanten Ruinen der ehemals größten Burganlage des Bayerischen Waldes.

Burgruine Schwärzenburg

Die Burgruine befindet sich auf einem Quarzfelsen des Pfahls, westlich von Strahlfeld und östlich von Fronau bei Roding.

Burgruine Weißenstein

Schon von weitem sind die Mauern der Burgruine Weißenstein hoch über der Kreisstadt Regen zu sehen. Sie thront auf rund 750 m Höhe direkt auf dem Quarzfelsen des Pfahl, der sich durch den Bayerischen Wald zieht.

Burgruine Winzer

Die Burg Winzer im Deggendofer Land, wurde im Jahre 1005 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Ausgrabungen deuten allerdings darauf hin, dass das Gebiet schon vor dem Jahr 950 besiedelt war.

Burgstall Haidstein

Die abgegangene Höhenburg auf dem Gipfel des Haidstein, befand sich im Bereich der Wallfahrtskapelle "St. Ulrich" in der Gemeinde Chamerau (Landkreis Cham).

Ehemalige Burganlage Vormhaus

Im 12. und 13. Jahrhundert stand südlich vom heutigen Untergriesbach eine hochmittelalterliche Burg, die nach ihrer vermutlich gewaltsamen Zerstörung um die Mitte des 13. Jahrhunderts völlig abgetragen wurde.

Märchen- und Gespensterschloss Lambach

Lassen Sie sich verzaubern und eine längst vergangene Zeit wird für Sie wieder lebendig, im Märchenschloss Lambach bei Lam - ehemalige Willmannvilla, der letzten Glashütten-Herrenvilla des Landkreises Cham.

Märchenzeit auf der Schwarzwihrburg

Nahe Rötz, auf dem 706 m hohen Schwarzwihrberg liegt oberhalb des Schwarzachtales die malerische Ruine der Schwarzenburg. Auf dem eher beschaulichen und abgeschiedenen Ort zieht jeden Sommer wieder Leben ein mit der "Märchenzeit für Jung und Alt.

Ringmauer Waldkirchen

Kein Bauwerk erinnert eindringlicher an die Geschichte der Stadt Waldkirchen, als die Ringmauer.

Ritterveste Saldenburg

Umgeben von natürlicher Waldlandschaft thront die Burg zu Saldenburg im Ilztal und Dreiburgenland, ca. 30 km nördlich der Dreiflüssestadt Passau.

Schloss Buchenau

"Wüstenei" wurde jener Ort genannt, auf dem 1629 die erste Glashütte gebaut und somit das spätere Dorf Buchenau in der Gemeinde Lindberg gegründet worden war.

Schloss Egg

Das schaurig schöne Schloss Egg bei Bernried im Deggendorfer Land, das als Kulisse für die Filme "Bibi Blocksberg" sowie "Fünf Freunde" diente, wurde bereits im 11. Jahrhundert gegründet und um 1103 erstmals erwähnt.

Schloss Englburg

Schloss Englburg bei Tittling im Ilztal und Dreiburgenland, liegt auf einem 581 m hohen Hügel.

Schloss Fürsteneck

Schloss Fürsteneck im Ilztal, lädt mit seiner wildromantischen Lage über dem Zusammenfluss von Wolfsteiner Ohe und der schwarzen Perle Ilz zum Verweilen ein.

Schloss Fürstenstein

Schloss Fürstenstein im Ilztal und Dreiburgenland, steht auf einem ca. 580 m hohen Kristallgranit-Rücken und überrascht durch die interessante Zweiteilung.

Schloss Haggn in Neukirchen

In einer bachdurchflossenen Talmulde am Fuße des Buchabergs, liegt von Bäumen umschlossen das malerische Schloss Haggn in Neukirchen in der Urlaubsregion St. Englmar im Bayerischen Wald.

Schloss Himmelberg

Schloss Himmelberg liegt zwischen Neuhausen und dem Kloster Metten im Deggendorfer Land.

Schloss Ludwigsthal

Zentrum für Umweltbildung. Schloss Ludwigsthal liegt direkt an der B11 zwischen Zwiesel und Bayerisch Eisenstein am Nationalpark Bayerischer Wald.

Schloss Miltach

Seit 1982 ist Miltach ein offenes Schloss im Kötztinger Land. Mit großem Engagement hat die Familie Schleyerbach-Breu das Schloss aufwändig saniert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Schloss Oberfrauenau - Prachtbau der Vergangenheit

Der Frauenauer Glashüttenherr Georg Benedikt II. von Poschinger (1845-1900), ließ in Oberfrauenau in der Gemeinde Frauenau ein Märchenschloss an den Ausläufern des Berges Rachel errichten.

Schloss Obernzell

Die Fürstbischöfe von Passau, ließen im 15. Jahrhundert "In der Zell" an der Donau eine gotische Wasserburg errichten und im 16. Jahrhundert zu einem repräsentativen Renaissance-Schloss ausbauen.

Schloss Oberzwieselau

Das Schloss in der Gemeinde Lindberg liegt an der Straße, die auf halbem Wege zwischen Zwiesel und Frauenau bei der Ortschaft Dampfsäge nach Buchenau abzweigt und an Unterzwieselau vorbeiführt.

Schloss Offenberg

Kulisse für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen. Auf einem in das Donautal vorgeschobenen 346 m hohen Ausläufer eines Hügelzuges, liegt Schloss Offenberg, das in seiner Gesamtanlage spätmittelalterlich ist.

Schloss Wiesenfelden

In den Räumen von Schloss Wiesenfelden im Vorderen Bayerischen Wald, befindet sich seit 1983 ein Umweltzentrum mit einem umfangreichen Angebot für nahezu alle Altersstufen und Zielgruppen.

Schloss Wolfstein

Mehr Pepp mehr ausprobieren - im Jagd Land Fluss Museum im Schloss Wolfstein in Freyung. Die Jagd ist das Thema in allen Facetten, wie Aggression, Kulturhistorie, zu Land und im Wasser.

Theater auf Burg Neuhaus

Jedes Jahr im Juli, spielt die Laienbühne Schorndorf Stücke von Georg Maier und seiner Iberlbühne im Innenhof der Burgruine Neuhaus.

Theresienthaler Museumsschlösschen

In Zwiesel gibt es ein besonderes Juwel edler Glas-Handwerkskunst zu besichtigen: Das Theresienthaler Museumsschlösschen, im Baustil des Historismus.

Wasserburg Schwihau

Die Wasserburg Schwihau (Vodni hrad Švihov), erhebt sich an der Hauptstrecke zwischen Pilsen (Plzen) und Klattau (Klatovy), Richtung Markt Eisenstein (Železná Ruda) nach Bayerisch Eisenstein in den Bayerischen Wald.

Weltkunstmuseum Schloss Altrandsberg

Das Weltkunstmuseum ist im Altrandsberger Schloss bei Miltach untergebracht, einer imposanten Vierflügelanlage aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Als Besucher kann man hier eine kleine Zeit- und Weltreise antreten und die berühmtesten Kunst- und Kulturgegenstände der verschiedenen Epochen und Länder bewundern!